Das Münchner Stadtmuseum ist wieder teilweise geöffnet.

Zu sehen sind aktuell die Dauerausstellungen "Typisch München!" mit „Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln“ und die Sammlung Puppentheater/Schaustellerei sowie die Sonderausstellung "Ready to go! Schuhe bewegen".

Die Dauerausstellungen "Nationalsozialismus in München" und die Sammlung Musik bleiben bis auf weiteres noch geschlossen.

Seit dem 28.07.2020 sind Gruppenführungen mit max. 10 Personen inkl. Guide möglich. Information und Buchung per E-Mail: buchung.stadtmuseum@muenchen.de oder Tel. +49-(0)89-233-27979

Das Filmmuseum hat den Spielbetrieb wieder aufgenommen. Zusätzlich bietet es weiter sein Online Programm an.

Not so Dumb (Dulcy)

King Vidor
Live-Musik: Masako Ohta Einführung: Stefan Drößler

Not so Dumb (Dulcy)
USA 1930 | R: King Vidor | B: Wanda Tuchock, nach dem Stück »Dulcy« von George S. Kaufman und Marc Connelly | K: Oliver Marsh | D: Marion Davies, Elliott Nugent, Raymond Hackett, Franklin Pangborn, Julia Faye, William Holden, Donald Ogden Stewart | 58 min | OF | Gezeigt wird die stumme Fassung und ein Ausschnitt aus der Tonfassung

Nach THE PATSY und SHOW PEOPLE King Vidors dritte und letzte Komödie mit Marion Davies in der Hauptrolle; Gezeigt wird die stumme Fassung und ein Ausschnitt aus der Tonfassung. Der Film basiert auf einer erfolgreichen Broadway-Komödie um eine Frau, die Geschäftsfreunde ihres Mannes für ein Wochenende einlädt, um seine Karriere voranzubringen. Doch mit ihrer aufdringlichen Geschwätzigkeit und ihrer Taktlosigkeit, jede ihr anvertrautes Geheimnis sofort weiterzuerzählen, scheint sie das genaue Gegenteil zu erreichen. »Miss Davies, often wide-eyed and, with her shock of flaxen hair, gives a spirited portrayal of the girl who mixes her words and has strange ideas about the compatibility of week-end guests. She distorts adages, uses wrong words and volleys chatter at her guests until they look as if they would like to pull her around the room by the hair.« (Mordaunt Hall)

Eintrittspreise 6 € (5 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besucherinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 20.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse
Tel. +49-(0)89-233-96450