Informationen & Programmheft

Kartenvorbestellungen
Um die Einhaltung der 2G-Regelung und deren Kontrolle an der Kinokasse zu gewährleisten, sind vorläufig keine Reservierungen und auch kein Vorverkauf möglich. Karten sind nur an der Abendkasse erhältlich. Die Kasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Büro Filmmuseum
Tel. +49-(0)89-233-22348
E-Mail

Förderverein Münchner Filmzentrum e.V.  (MFZ)
Wer sich für die Arbeit des Filmmuseums interessiert, kann dem Förderverein MFZ e.V. beitreten. Der Jahresbeitrag beträgt 20 € und berechtigt zum ermäßigten Eintritt ins Filmmuseum sowie zur Teilnahme an den Mitgliedertreffen des MFZ.

Jugendschutzbeauftragter
Fabian Schauren, E-Mail

Eintrittspreise
Regulär 4 €
Mitglieder des MFZ 3 €
Aufschlag bei Überlänge oder Sonderveranstaltungen 1 € / 2 €

Rollstuhlfahrer*innen / Hörgeschädigte
Das Kino im Untergeschoss ist über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer*innen zugänglich. Die barrierefreie Toilette befindet sich im Untergeschoss neben dem Kinoeingang. Der Kinosaal ist mit einer Induktionsschleife für Hörgeschädigte ausgestattet. Der Empfang ist auf den Plätzen am Anfang und am Ende der Sitzreihen am besten.

Programmheft
Das gedruckte Programmheft mit ausführlichen Angaben zu den Filmen ist im Filmmuseum erhältlich.

Sie können das Programmheft und den Spielplan auch herunterladen:
Programmheft 41 (12. November 2021 – 19. Januar 2022)
Kalenderübersicht 41

Programmheft 42 (20. Januar -- 13. März 2022)
Kalenderübersicht 42

Alle Termine und Filmtexte gibt es für Kalender-Apps im webcal (stetig aktualisiert).
Anleitung bei Problemen mit Google Kalender

  

Instagram

Infektionsschutzmaßnahmen

Entsprechend der aktuellen Verordnung zu den Infektionsschutzmaßnamen gelten aufgrund der steigenden Infektionszahlen ab Mittwoch, den 24. November 2021 wieder stärkere Einschränkungen. Dementsprechend gilt im Kino des Filmmuseums aktuell die 2G-plus-Regel. Das bedeutet, der Zugang zum Kino ist nur mit vollständigem Impfschutz oder für Genesene möglich mit einem zusätzlichen aktuellen negativen Test. Die Platzkapazität im Kino ist auf 25% beschränkt, d.h. auf 41 Sitze. Im Kinosaal und am Platz muss eine FFP2-Maske getragen werden. Es gilt ein Mindestabstand von 1,50 m für Personen aus einem fremden Haushalt.

+ Geimpfte müssen ihren Impfausweis oder ein digitales Dokument vorweisen, aus dem hervorgeht, dass die vollständige Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt.
+ Genesene müssen ein positives PCR-Testergebnis vorweisen, das mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt ist.

Ab 15. Dezember gilt zudem: Für Personen, die nach der vollständigen Immunisierung eine dritte Auffrischimpfung erhalten haben, entfällt ab 15 Tagen nach diesem „Booster“ die ergänzenden Test-Pflicht. Sie haben dann auch ohne aktuellen negativen Test Zugang zum Kino.

Die Nachweise werden vor dem Kartenkauf im Kassenbereich kontrolliert, zum Teil auch zusätzlich vor dem Kinoeingang.
Bitte halten Sie zur Identitätsfeststellung Ihren Personalausweis bereit. Vielen Dank!


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Freitag 19.00 Uhr
Samstag 17.00 Uhr und 20.00 Uhr
Sonntag 17.00 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-24150

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49