Krylja (Flügel)

Krylja (Flügel) | Sowjetunion 1966 | R: Larisa Šepit’ko | B: Natal’ja Rjazanceva, Valentin Ežov | K: Igor’ Slabnevič | M: Roman Ledenev | D: Majja Bulgakova, Žanna Bolotova, Pantelejmon Krymov, Leonid D’jačkov, Vladimir Gorelov | 86 min | OmeU | »Šepit’ko, weibliche Ikone des Tauwetterkinos, verlieh diesem Flügel, warf Staub auf. Dennoch geht es um Moral. Heldin Nadežda Stepanovna ist eine Schuldirektorin, deren Autorität zunehmend erodiert – bei Mädchen wie bei Jungs, und bei der Adoptivtochter sowieso. Die ehemalige Pilotin der Roten Armee ist wie ein Relikt aus alten Zeiten. Männer interessieren sie nur am Rande, sie die Männer ebenso, der entfesselte Tanz mit einer Kellnerin ist der Exzess jenes Nachkriegskinos, das den Generations- und Genderkonflikt wie die Orientierungslosigkeit seiner einsamen Individuen in den Blick nimmt. Eine starke Frau, deren Träume vom weiten Himmel zugleich (traumatische) Erinnerungen sind. Trotzdem ist die Stahlvogelperspektive der einzig bekannte, sichere Boden.« (Barbara Wurm)

Eintrittspreis 4 € (3 € bei MFZ-Mitgliedschaft). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Donnerstag 19.00 Uhr
Freitag - Samstag 18.00 Uhr und 21.00 Uhr
Sonntag 17.00 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-24150

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49