Das Münchner Stadtmuseum ist für Einzelbesucher*innen wieder teilweise geöffnet.

Zu sehen sind aktuell die beiden Sonderausstellungen "Vorbilder / Nachbilder. Die fotografische Lehrsammlung der Universität der Künste Berlin 1850-1930" und "Ready to go! Schuhe bewegen".
Die Dauerausstellung "Typisch München!" ist ab Dienstag, 14. Juli wieder geöffnet.
Die Dauerausstellungen "Nationalsozialismus in München", Musik und Puppentheater/Schaustellerei bleiben bis auf weiteres noch geschlossen.

Die Vorstellungen im Kino haben wieder begonnen, unter Corona-Bedingungen und mit Sitzplan. Parallel bietet das Filmmuseum weiterhin sein Online Programm an.

Une femme douce (Die Sanfte)

 

Une femme douce (Die Sanfte)
Frankreich 1969 | R+B: Robert Bresson, nach der Erzählung von Fëdor Dostoevskij | K: Ghislain Cloquet | M: Jean Wiener | D: Dominique Sanda, Guy Frangin, Jeanne Lobre, Claude Ollier, Jacques Kébadian | 88 min | OmeU | Ein Stuhl kippt um, ein weißer Schal schwebt vom Balkon herab, auf der Straße bleiben Passanten stehen, vor ihnen liegt eine Frau. Sie hat sich umgebracht, ein Selbstmord vor aller Augen. Sie war die Frau des Pfandleihers, man begegnete ihr in seinem Geschäft, ihr Leben fand nicht im Verborgenen statt. Warum hat sie, die Sanfte, dieses Leben gewaltsam beendet? Eine Provokation? Gegen wen? Den Lauf der Dinge konnte sie nicht aufhalten. Nur ein Innehalten für die Dauer eines Films.

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besucherinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 20.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse
Tel. +49-(0)89-233-96450