Le joueur (Das Spiel war sein Fluch)

Fedor Dostoevskij

Le joueur (Das Spiel war sein Fluch) | Frankreich 1958 | R: Claude Autant-Lara | B: Jean Aurenche, François Boyer, Pierre Bost, nach dem Roman von Fedor Dostoevskij | K: Jacques Natteau | M: René Cloërec | D: Gérard Philipe, Liselotte Pulver, Françoise Rosay, Jean Danet, Jean-Max, Nadine Alari, Bernard Blier | 102 min | OmU | »Autant-Lara zaubert ein Baden-Baden wie aus dem Baukasten, in dem possierlich ausstaffierte Marionetten ein ironisches Ballett aufführen. Die konventionellen Motive, auf die das Drehbuch die Vorlage zurückgeführt hat – Duell, ›Fehltritt‹, Selbstmord, ›Skandal‹, Gewinn am Spieltisch usw. – hat Autant-
Lara ironisch stilisiert, wobei er sich der vorzüglichen Darsteller ebenso bedient wie der Dekors und der Kamera. Die Figuren scheinen direkt aus dem Jahrgang 1850 von ›Les Modes‹ zu stammen. Die Bauten sind rigoros stilisiert, wobei die expressionistische Tradition durchscheint. Wie in einem Kindermodell zum Ausschneiden sind Vorder- und Hintergrund gegeneinander abgesetzt. Die Farbgebung vermittelt Grazie und Klarheit: Jeder Gegenstand ist durch eine Lokalfarbe – gedeckte Valeurs herrschen vor – bestimmt, Übergänge werden strikt vermieden.« (Enno Patalas)

Eintrittspreis 4 € (3 € bei MFZ-Mitgliedschaft). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Freitag 19.00 Uhr
Samstag 17.00 Uhr und 20.00 Uhr
Sonntag 17.00 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-24150

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49