Claude Sautet<-- Münchner Stadtmuseum - Details

Bonjour sourire! (Die tolle Residenz)

 

Bonjour sourire! (Die tolle Residenz) | Frankreich 1956 | R: Claude Sautet | B: Jean Marsan | K: Léonce-Henri Burel | M: Jean Constantin | D: Henri Salvador, Annie Cordy, Jimmy Gaillard, Louis de Funès | 90 min | OmeU | Die Prinzessin des kleinen Königreichs Monte Marino hat ihr Lächeln verloren. Der Premierminister will sie unbedingt wieder zum Lachen bringen, denn das hat der König zur Bedingung für eine Heirat gemacht. BONJOUR SOURIRE! war Claude Sautets Spielfilmdebüt, für das der Regisseur die Autorenschaft jedoch ablehnt. Tatsächlich unterscheidet sich diese Musikkomödie stark von seinen darauffolgenden Filmen. Eigentlich war Sautet nur als Assistent von Regisseur Robert Dhéry engagiert. Als Dhéry zwei Tage vor Drehbeginn verschwand, übernahm Sautet kurzfristig. Star des Films ist der große französische Chansonier, Gitarrist und Miterfinder des Bossanova, Henri Salvador.

 

Eintrittspreis 4 € (3 € bei MFZ-Mitgliedschaft), Aufschläge bei Überlänge, Live-Musik oder 3D. Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Donnerstag 19.00 Uhr
Freitag - Samstag 18.00 Uhr und 21.00 Uhr
Sonntag 17.00 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-24150

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49