Gare du Nord

Gare du Nord | Frankreich 2013 | R: Claire Simon | D: Claire Simon, Shirel Amitay, Olivier Lorelle | K: Laurent Bourgeat, Richard Copans | M: Marc Ribot | Mit: Nicole Garcia, Reda Kateb, François Damiens | 119 min | OmeU | »Der größte Bahnhof Europas, der drittgrößte der Welt ... Natürlich ein übertriebener, überdimensionaler Ort für einen Film. Es ist ein offener Ort, modern und alt. Der Gare du Nord besteht aus sieben übereinander liegenden Bahnhöfen: dem RER-Bahnhof, dem Metro-Bahnhof, dem Bahnhof für Vorortzüge, dem Bahnhof für Regionalzüge, dem Bahnhof für Fernzüge, dem Eurostar-Bahnhof und dem Busbahnhof über dem neuen Glasdach. Es ist der Bahnhof der Diversität ... Was macht der Gare du Nord mit den Menschen? Natürlich zufällig und mit der Perspektive, den Weg zu entdecken, der diesen Menschen hier an diesen Ort geführt hat. Sein Weg und nicht nur seine Tagesstrecke. Der Weg, den diese Person zurückgelegt hat, um dorthin zu gelangen, unabhängig davon, ob sie in London, Paris, Aubervilliers, Brazzaville oder Tizi-Ouzou geboren wurde. Sein Lebensweg, seine persönliche Geografie.« (Claire Simon)

Eintrittspreis 4 € (3 € bei MFZ-Mitgliedschaft), Aufschläge bei Überlänge, Live-Musik oder 3D. Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Die Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums sind aufgrund der Generalsanierung aktuell geschlossen. Das Kino des Filmmuseums und das Stadtcafé bleiben weiterhin wie gewohnt bis Juni 2027 in Betrieb.

Informationen zur Von Parish Kostümbibliothek in Nymphenburg

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag 18.00 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Sonntag 17.00 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseum(at)muenchen.de
E-Mail filmmuseum(at)muenchen.de

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-24150