First Reformed

Academy-Format

First Reformed | USA 2017 | R+D: Paul Schrader | K: Alexander Dynan | M: Brian Williams (Lustmord) | Mit: Ethan Hawke, Amanda Seyfried, Philip Ettinger, Cedric »The Entertainer« Antonio Kyles, Victoria Hill, Michael Gaston | 114 min | OmU | Die große Aufgabe: To destroy the destroyers of the earth ... Ein Ökothriller von Paul Schrader, von dem das Drehbuch zu TAXI DRIVER stammt, in dem Robert De Niro davon träumt, eine große Flut möge die Stadt New York reinwaschen ... Hier ist Ethan Hawke ein Geistlicher, den die Sorge um den Klimawandel in eine Psychose führt. Schraders erster transzendentaler Film: Ein Landpfarrer wie bei Bresson (nicht katholisch allerdings, sondern von der First Reformed Church), in den Räumen des Pfarrhauses ein Weiß wie das von Dreyer, und eine Frau auf dem Fahrrad wie in Ozus BANSHUN …

Eintrittspreis 4 € (3 € bei MFZ-Mitgliedschaft), Aufschläge bei Überlänge, Live-Musik oder 3D. Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Die Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums sind aufgrund der Generalsanierung aktuell geschlossen. Das Kino des Filmmuseums und das Stadtcafé bleiben weiterhin wie gewohnt bis Juni 2027 in Betrieb.

Informationen zur Von Parish Kostümbibliothek in Nymphenburg

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag 18.00 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Sonntag 17.00 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseum(at)muenchen.de
E-Mail filmmuseum(at)muenchen.de

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-24150