Das Münchner Stadtmuseum ist für Einzelbesucher*innen wieder teilweise geöffnet.

Zu sehen sind aktuell die Dauerausstellung "Typisch München!" und die beiden Sonderausstellungen "Vorbilder / Nachbilder. Die fotografische Lehrsammlung der Universität der Künste Berlin 1850-1930" und "Ready to go! Schuhe bewegen".

Die Dauerausstellungen "Nationalsozialismus in München", Musik und Puppentheater/Schaustellerei bleiben bis auf weiteres noch geschlossen.

Die Vorstellungen im Kino haben wieder begonnen, unter Corona-Bedingungen und mit Sitzplan. Parallel bietet das Filmmuseum weiterhin sein Online Programm an.

Tulitikkutehtaan tyttö (Das Mädchen aus der Streichholzfabrik)

Aki Kaurismäki
Einführung: Antti Alanen

 

Tulitikkutehtaan tyttö (Das Mädchen aus der Streichholzfabrik)

Finnland 1990 | R+B: Aki Kaurismäki | K: Timo Salminen | M: Reijo Taipale | D: Kati Outinen, Elina Salo, Esko Nikkari, Vesa Vierikko, Reijo Taipale | 69 min | OmU | Der Höhepunkt und Abschluss von Aki Kaurismäkis »Verlierertrilogie«. Kaurismäkis Stil ist auf das absolut Wesentliche reduziert. Eine von allen missachtete und unterdrückte Fabrikarbeiterin verwandelt sich in einen Racheengel. Ein schwarzes Märchen voller Anspielungen auf Hans Christian Andersen, Anne Golons »Angélique« (das Motto) und Anni Swans Roman »Die arme Iris«.

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besucherinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 20.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse
Tel. +49-(0)89-233-96450