Das Münchner Stadtmuseum ist wieder teilweise geöffnet.

Zu sehen sind aktuell die Dauerausstellungen "Typisch München!" mit „Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln“ und die Sammlung Puppentheater/Schaustellerei sowie die Sonderausstellungen "Welt im Umbruch. Von Otto Dix bis August Sander – Kunst der 20er Jahre" und "Ready to go! Schuhe bewegen".

Die Dauerausstellungen "Nationalsozialismus in München" und die Sammlung Musik bleiben bis auf weiteres noch geschlossen.

Seit dem 28.07.2020 sind Gruppenführungen mit max. 10 Personen inkl. Guide möglich. Information und Buchung per E-Mail: buchung.stadtmuseum@muenchen.de oder Tel. +49-(0)89-233-27979

Das Filmmuseum hat den Spielbetrieb wieder aufgenommen. Zusätzlich bietet es weiter sein Online Programm an.

Millefeuilles

wunder. Internationales Figurentheaterfestival

Compagnie Areski (Frankreich)

Fünf zarte und absurde Geschichten in einer schwarz-weißen Welt aus Papier, Licht und Schatten
cieareski.com

Die Compagnie Areski demonstriert seit 1999 in ihren Stücken die Zerbrechlichkeit von Menschen und Materialien in einer universellen Sprache, die Erwachsene und Kinder gleichermaßen verstehen. In "Millefeuilles" erzählt sie fünf zarte und absurde Geschichten über eine ungewöhnliche Figur, die, um der Einsamkeit zu entfliehen, eine ganz Welt für sich selbst erfindet: ein schwarz-weißes Pop-up-Universum, zwischen dem Fast-Nichts und der Unendlichkeit, vom hohen Alter bis zur Geburt. Das Publikum wandert durch einen dunklen Raum und beleuchtet selbst eine ganze Welt aus geschnittenem Papier, lässt Schatten entstehen. Die fünf Stücke ergänzen die eigenen Entdeckungen.
Koproduktion: Festival Eté de Vaour, Stadt Saint-Amans-Soult, l’Arlésie. Förderung: Petits-Bonheurs, Casteliers et l’arrondissement d’Outremont à Montréal, Québec/Canada, Mairie de Givet, l’Usinotopie, Association Teotihua. Partner: Conseil Régional d’Occitanie

Ort: Saal des Münchner Stadtmuseums
Dauer: 45 min | 6+ | Preise A / D | Karten über München Ticket
Fast ohne Sprache

Bitte informieren Sie sich selbst vor Veranstaltungsbeginn, ob die Veranstaltung wie geplant stattfinden kann: www.wunderpunktfestival.de oder Tel. 089-233-22347


Besucherinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 20.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse
Tel. +49-(0)89-233-96450