Veranstaltungen & Filme

Das Münchner Stadtmuseum ist wieder teilweise geöffnet!

Die Sonderausstellung "MUC / Schmuck. Perspektiven auf eine Münchner Privatsammlung" und "Schattenfänger" in der Lounge sowie die Dauerausstellungen "Typisch München!" mit "Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln" und Puppentheater / Schaustellerei sind wieder für Einzelbesucher*innen geöffnet. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonntag, 10-18 Uhr.

Filmmuseum München Online wird weiterhin angeboten.

Großmutter, das Viruserl und die Zukunft

Eine freche Marionetten-Kasperliade zum Umgang mit der Pandemie

kairosis und Marionettentheater Bille, München/Unterschleißheim

Das traditionsreiche Marionettentheater Bille und Autor Bernhard Setzwein greifen die alles beherrschende Corona-Pandemie in ungewöhnlicher Form auf, als Kasperliade mit Spott, Humor, frechem Wortwitz, aber auch Ernst und tiefgreifender Kritik. Erzkomödiantisch glänzen dabei Irina Wanka und Werner Härtl als Sprecher*innen in diversen Rollen. Klassische Marionettenfiguren agieren in einem höchst aktuellen Stück für ein Publikum von 7 bis 99 Jahren.
www.kairosis.de

Spieldauer: ca. 80 Minuten, im Anschluss Künstlergespräch, moderiert von Doris Hofmann
Für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 7 Jahren / Karten erhältlich bei München Ticket. Tickets: Erwachsene 8 Euro, Kinder 5 Euro, ermäßigt 5 Euro (Mitglieder der GFP und der TheaGe, Schwerbehinderte). Ein Teil der Karten wird direkt an Vertreter*innen von der Pandemie besonders betroffener Berufsgruppen und ihre Familien gehen. / Saal des Münchner Stadtmuseums / Der Zugang ist barrierefrei möglich. Rollstuhlplätze bitte reservieren unter Tel. 089-233-22347 oder unter E-Mail an kontaktfigurentheater-gfpde

Aus Hygienegründen wird auf eine Abendkasse verzichtet. Es gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen des Münchner Stadtmuseums und der Kooperationspartner.

Ein Projekt der gemeinnützigen Organisation kairosis gUG in Kooperation mit der Sammlung Puppentheater / Schaustellerei des Münchner Stadtmuseums und der GFP e.V. Gefördert von der Stiftung Winterreise, der Heidehof Stiftung, dem Gewinnsparverein der Spardabank München, der Raiffeisenbank München Süd, Erhard Wnendt und dem Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales.


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 19.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-96450

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49