Veranstaltungen & Filme

München 72. Erzählcafé digital – Schwerpunkt Film in der Volkshochschule Am Hart

---Abgesagt---
Zwei Menschen gehen von der Kamera weg. Nur die Beine sind zu sehen. Bunte Streifen auf dem Boden erinnern an die Olympia-Farben von München 1972.

Viele Eindrücke von den Olympischen Sommerspiele 1972 wurden im damals aktuellen Super-8- oder VHS-Film-Format festgehalten. Wir digitalisieren Ihre Filme gemeinsam mit Ihnen und ergänzen sie um Ihre Geschichte. Beides wird im digitalen Raum präsentiert. So entsteht aus einzelnen, persönlichen Erinnerungen eine gemeinsame Erzählung der Olympischen Spiele 1972.

Eintritt frei / Ort: Volkshochschule, Troppauer Str. 10, barrierefrei / Anmeldung erforderlich bei heike.stuckertmuenchende oder Tel: 089-233-27978 (vom 13.9.-5.10.2022)

Eine Kooperation von Münchner Volkshochschule, Münchner Stadtmuseum, Medienzentrum München des JFF und der Münchner Stadtbibliothek.
"München 72. Forum der Erinnerungen digital_analog_patizipativ" wurde entwickelt im Rahmen von „dive in. Programm für digitale Interaktionen“ der Kulturstiftung des Bundes, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Programm NEUSTART KULTUR.


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Donnerstag 19.00 Uhr
Freitag - Samstag 18.00 Uhr und 21.00 Uhr
Sonntag 17.00 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-24150

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49