Kind sein früher – Kind sein heute. Auf Zeitreise mit Frida und Paul

MVHS-Familienwerkstatt

Wir lernen Frida und Paul kennen und machen uns mit ihnen auf zur Zeitreise durch Münchens Vergangenheit. Wie lebten die beiden im Mittelalter in der "befestigten" Stadt München? Danach reisen wir weiter in der Zeit. Wie wohnten wohl die beiden um 1900 hier in München? Frida war damals eine behütete Bürgerstocher und Paul ein armer Arbeitersohn, der in einer sogenannten "Herberge" vor den Toren Münchens daheim war. Und wie leben die "Münchner Kindl" heute? In der Museumswerkstatt könnt ihr ein Windrad basteln, wie es schon Großpapa und Großmama machten.

Für Kinder ab 5 Jahren und begleitende Erwachsene

Tagesticket: erm. 2 €, Kinder unter 18 Jahren frei
Teilnahme: 8 €, Kinder 5 €
Anmeldung aller Personen unter www.mvhs.de


Besucherinformation

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse
Tel. +49-(0)89-233-96450

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 18.30 + 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz