Das Münchner Stadtmuseum ist wieder teilweise geöffnet.

Zu sehen sind aktuell die Dauerausstellung "Typisch München!" mit "Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln“ und die Sonderausstellung "Ready to go! Schuhe bewegen" sowie die Präsentation "Wer bist du? – Unser Leben mit Friedrich" in der Lounge.

Die Dauerausstellungen "Nationalsozialismus in München", Musik und Puppentheater/Schaustellerei bleiben bis auf weiteres noch geschlossen.

Seit dem 28.07.2020 sind Gruppenführungen mit max. 10 Personen inkl. Guide möglich. Information und Buchung per E-Mail: buchung.stadtmuseum@muenchen.de oder Tel. +49-(0)89-233-27979

Das Filmmuseum ist bis 9. September in der Sommerpause. Trotzdem bietet das Filmmuseum weiterhin sein Online Programm an.

Mini-München findet Stadt!

10:00 Uhr-17:00 Uhr – mehrere MM-Betriebe und Hochschule

„Mini-München findet STADT!“ im Münchner Stadtmuseum

Vom 27. Juli bis 14. August öffnet das Münchner Stadtmuseum seine Türen für die Kinder und Jugendlichen von 7 bis 15 Jahren, die am gemeinsamen Stadtspiel Mini-München teilnehmen – jeweils Montag bis Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr bei freiem Eintritt.

Ihr findet gleich mehrere MM-Betriebe und Spielstellen im Münchner Stadtmuseum:

  • in Studio und großen Hof das Ministerium der Dinge / Mini-Münchner Stadtmuseum
  • in Ausstellungen und Hof die MM-Museumstouren (Studium mit dem MPZ), 
  • im Saal die MM-Telefonzentrale sowie MM-Stadtplanung

Ministerium der Dinge
Dieses neuartige „Museum“ Mini-Münchnes entsteht im Studio und im Hof des Stadtmuseums. Ob es sammelt und ausstellt wie ein „klassisches“ Museum, oder auf den Austausch mit der Umgebung und den Bürger*innen setzt, ob es alles zusammen versucht, oder ganz andere Wege geht, liegt in der Hand der Mini-Münchner*innen.

MM-Museumstouren – Studieren mit dem MPZ
Hier lernen die Mini-Münchner*innen das Stadtmuseum in Aktiv-Führungen kennen. Wer den anderen Mini-Münchner*innen das Stadtmuseum in eigenen Führungen oder Workshops zeigen möchte, studiert weiter und ergreift den Beruf des „Museums-Guides“. Wir freuen uns schon auf die professionelle Unterstützung. (Eine Kooperation von Museums-Pädagogischem Zentrum (MPZ), Kultur und Spielraum und dem Münchner Stadtmuseum)

MM-Stadtplanung und MM-Telefonzentrale
Last but not least finden die Mini-Münchner*innen im Saal des Münchner Stadtmuseums ihre „Stadtplanung“ und die spielstadtinterne Mini-München-Telefonzentrale. Von hier aus werden fast alle der 100 Betriebe an 40 Orten in der ganzen Stadt erreicht. Die MM-Stadtplaner haben diesen Sommer also ganz kurze Wege zu ihren Arbeitsbesprechungen am historischen Sandtner’schen Stadtmodell oder dem heutigen München-Modell des „echten“ Stadtplanungsamtes.

Sicherheit durch Hygiene-Konzept

Allen Aktivitäten liegen die „Verhaltensregeln für den Museumsbesuch“ des Stadtmuseums zugrunde. Ob die Mini-Münchner*innen sich darüber hinaus spezielle „Mini-München-Museums-Hygiene-Regeln“ geben möchten, bleibt abzuwarten. So oder so, bieten sie allen Mini-Münchner*innen einen sicheren Rahmen für das gemeinsame Spiel im Münchner Stadtmuseum.

Achtung! Für alle Angebote gilt:
Nur registrierte Kinder und Jugendliche können mitspielen. Registrierung, Anmeldung und detailliertes Programm unter
:
https://www.mini-muenchen.info/


Besucherinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 20.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse
Tel. +49-(0)89-233-96450