Veranstaltungen & Filme

Macbeth

Figurentheater Keines Spiel

Drama von William Shakespeare als mitreißendes Marionettentheater

Feldherr Macbeth giert nach der Krone Schottlands – nicht ganz zu Unrecht, wie es scheint, prophezeien ihm doch drei Hexen, dass er König werden wird. Beim ersten Mord, mit dem er den regierenden König Duncan aus dem Weg schafft, hat Macbeth noch Skrupel, die ihm die ehrgeizige Lady Macbeth jedoch rasch ausredet. Die nächsten Morde fallen da schon leichter, und so gerät Macbeth immer tiefer in den Sog des Bösen, bis es schließlich nur noch einen tödlichen Ausweg gibt…

Das Figurentheater Kleines Spiel wurde am 7. Februar 1947 in einer kleinen Atelierwohnung in München-Schwabing gegründet. Das rein ehrenamtlich agierende Ensemble präsentiert seither regelmäßig und erfolgreich Figurentheaterproduktionen für Erwachsene. Die GFP unterstützt das Ensemble, das aufgrund der Pandemie nun monatelang nicht in den eigenen Räumen spielen konnte, mit der Gastspielmöglichkeit im Münchner Stadtmuseum. Die Erlöse aus den Eintritten kommen dem Kleinen Spiel zugute.

Dauer: ca. 90 Minuten
Wegen der neuen Regelungen sind keine Karten mehr verfügbar. / Ort: Saal des Münchner Stadtmuseums / Der Zugang ist barrierefrei möglich. Rollstuhlplätze bitte reservieren unter Tel. 089-233-22347 oder per E-Mail an kontaktfigurentheater-gfpde

Mehr unter: www.figurentheater-gfp.de


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Freitag 19.00 Uhr
Samstag 17.00 Uhr und 20.00 Uhr
Sonntag 17.00 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-24150

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49