Jon Jost

Online-Retrospektive

Ab Donnerstag, 13. Mai 2021 beginnt  die  Online-Retrospektive, die dem amerikanischen Independent-Filmemacher Jon Jost (geb. 1943) gewidmet ist. Als Autodidakt drehte er mehr als 40 Kurz- und Langfilme und war dabei für Regie, Drehbuch, Kamera, Schnitt und teilweise auch für die Produktion verantwortlich war. Sein Werk, in dem er sich mit spezifisch amerikanischen Themen auseinandersetzt, reicht von Essays, Avantgarde bis hin zu neuen narrativen Strukturen. International bekannt wurde Jon Jost durch den Film ALL THE VERMEERS IN NEW YORK, für den er 1991 auf der Berlinale mit dem Caligari Filmpreis ausgezeichnet wurde.

Das Programm:

Donnerstag, 13. Mai bis Sonntag, 16. Mai 2021
All the Vermeers in New York
USA 1990 | Regie + Drehbuch + Kamera: Jon Jost | Musik: John A. English | Besetzung: Emmanuelle Chaulet, Katherine Bean, Grace Phillips, Laurel Kiefer, Gracie Manson, Gordon Joseph Weiss | 87 min | OF
Portrait | USA1963 | Regie + Drehbuch + Kamera: Jon Jost | 13 min | OF | stumm

Montag, 17. Mai bis Donnerstag, 20. Mai 2021
Last Chants For A Slow Dance (Dead End) | USA 1977 | Regie + Drehbuch + Kamera + Schnitt + Produktion: Jon Jost | 90 min
City | USA 1964  | 15 min | stumm

Montag, 24. Mai bis Donnerstag, 27. Mai 2021
Rembrandt Laughing | USA 1988 | Regie + Drehbuch + Kamera + Schnitt + Produktion: Jon Jost | 100 min | OF
Til Edvard | USA 2002 | Regie + Kamera + Schnitt: Jon Jost | 4 min | OF | ohne Dialog

Donnerstag, 27. Mai bis Sonntag, 30. Mai 2021
Homecoming | USA 2004 | Regie + Drehbuch + Kamera + Schnitt + Produktion: Jon Jost | Musik: Erling Wold | Besetzung: Ryan Harper Gray, Kathryn Sennella, Keith Scales, Kateri Eastman, Steve Taylor | 104 min | OF
July 4 | USA 2020 | Regie + Drehbuch + Kamera + Schnitt + Produktion: Jon Jost | 3 min | OF

Montag, 31. Mai bis Donnerstag, 3. Juni 2021
Angel City | USA 1976 | Regie + Drehbuch + Kamera + Schnitt + Produktion: Jon Jost | Besetzung: Bob Glaudini, Winifred Golden, Roger Ruffin, Kathleen Kramer, Mark Brown | 76 min | OF
13 Fragments | USA 1968 | Regie + Drehbuch + Produktion: Jon Jost | 22 min | OF


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 19.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-96450

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49