Das Münchner Stadtmuseum ist für Einzelbesucher*innen wieder teilweise geöffnet.

Zu sehen sind aktuell die beiden Sonderausstellungen "Vorbilder / Nachbilder. Die fotografische Lehrsammlung der Universität der Künste Berlin 1850-1930" und "Ready to go! Schuhe bewegen".
Die Dauerausstellung "Typisch München!" ist ab Dienstag, 14. Juli wieder geöffnet.
Die Dauerausstellungen "Nationalsozialismus in München", Musik und Puppentheater/Schaustellerei bleiben bis auf weiteres noch geschlossen.

Die Vorstellungen im Kino haben wieder begonnen, unter Corona-Bedingungen und mit Sitzplan. Parallel bietet das Filmmuseum weiterhin sein Online Programm an.

Elstree Calling

Alfred Hitchcock

 

Elstree Calling

GB 1930 | R: Alfred Hitchcock, André Charlot, Jack Hulbert, Paul Murray | B: Val Valentine, Walter C. Mycroft, Adrian Brunel | K: Claude Friese-Greene | D: Tommy Handley, Will Fyffe, Lily Morris, Teddy Brown, Anna May Wong, Gordon Harker | 86 min | OF | Anfang 1930 beauftragte Adrian Brunel vier Regisseure, Sequenzen für das erste britische Filmmusical ELSTREE CALLING zu inszenieren. Zwei verbindende Elemente geben dem Film eine Handlung: Eine Familie aus dem Arbeitermilieu will die Revue mit ihrem selbstgebastelten Fernseher empfangen, was erst gelingt, als diese endet. Zwischendurch geht ein aufdringlicher Fan den Akteuren auf die Nerven. Hitchcock führte bei einigen Szenen Regie (Ermordung des falschen Mannes). Sein Urteil über den Film: »Of no interest whatsoever«.

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besucherinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 20.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse
Tel. +49-(0)89-233-96450