Das Münchner Stadtmuseum ist von Samstag, 14. März 2020 bis voraussichtlich Sonntag, 19. April 2020 vorübergehend geschlossen.

Das städtische Museum leistet damit wie alle weiteren städtischen Kultureinrichtungen, die Treffpunkte zahlreicher Menschen sind, seinen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Verbreitung.

Bereits gebuchte Führungen oder Veranstaltungen werden storniert und die Teilnahmegebühren zurückerstattet. Bitte wenden Sie sich per Telefon oder Mail an die Stellen, bei denen Sie Ihre Buchung getätigt haben.

Veranstaltungen im Juni 2020

41 Treffer

Matrimonio all‘italiana (Hochzeit auf italienisch)

Vittorio De Sica

Trei zile până la Crăciun (Drei Tage bis Weihnachten)

Radu Gabrea

Il boom (Der Boom)

Vittorio De Sica

Die große That
Der Bettenstudent oder: Was mach’ ich mit den Mädchen?

Rob Houwer

Ieri, oggi, domani (Gestern, heute und morgen)

Vittorio De Sica

Open Scene

Open Scene

Un mondo nuovo (Eine junge Welt)

Vittorio De Sica

The Fountainhead (Ein Mann wie Sprengstoff)

King Vidor

After the Fox (Jagt den Fuchs)

Vittorio De Sica

Beyond the Forest (Der Stachel des Bösen)

King Vidor

The Dark Knight

Film und Psychoanalyse
Einführung: Mathias Lohmer, Corinna Wernz

Cocoşul decapitat (Der geköpfte Hahn)

Radu Gabrea
Zu Gast: Wolfgang J. Ruf

Matrimonio all‘italiana (Hochzeit auf italienisch)

Vittorio De Sica

Mănuşi roşii (Rote Handschuhe)

Radu Gabrea
Zu Gast: Wolfgang J. Ruf

Woman Times Seven (Siebenmal lockt das Weib)

Vittorio De Sica

Kurzfilmabend des Münchner Filmzentrums (MFZ)

Zuschauerkino

Amanti (Der Duft deiner Haut)

Vittorio De Sica

Lightning Strikes Twice (Wenn der Blitz zweimal einschlägt)

King Vidor

I girasoli (Sonnenblumen)

Vittorio De Sica

Japanese War Bride (Die japanische Kriegsbraut)

King Vidor

Il giardino dei Finzi Contini (Der Garten der Finzi Contini)

Vittorio De Sica

Ruby Gentry (Wildes Blut)

King Vidor

Truth and Illusion. An Introduction to Metaphysics
Metaphor. King Vidor Meets with Andrew Wyeth
King Vidor im Filmmuseum München 1966

King Vidor

I girasoli (Sonnenblumen)

Vittorio De Sica

La riffa (Der Hauptgewinn)
Una sera come le altre (Ein Abend wie die anderen)
Il leone (Der Löwe)

Vittorio De Sica

Il giardino dei Finzi Contini (Der Garten der Finzi Contini)

Vittorio De Sica

Underdox-Halbzeit

Open Scene

Lo chiameremo Andrea (Wir nennen ihn Andrea)

Vittorio De Sica

Man Without a Star (Mit stahlharter Faust)

King Vidor

War and Peace (Krieg und Frieden)

King Vidor

Solomon and Sheba (Salomon und die Königin von Saba)

King Vidor

Olympia. Fest der Völker (Prolog)
Das Stahltier

Willy Zielke

Una breve vacanza (Ein kurzer Urlaub)

Vittorio De Sica

Arbeitslos. Ein Schicksal von Millionen
Verzauberter Niederrhein
Verlorene Freiheit
Aluminium – Porträt eines Metalls

Willy Zielke
Einführung: Stefan Drößler

Il viaggio (Die Reise nach Palermo)

Vittorio De Sica

Open Scene

Open Scene

Filmfest München

Filmfest München

Filmfest München

Filmfest München

Filmfest München


Besucherinformation

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse
Tel. +49-(0)89-233-96450

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 18.30 + 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz