Das Münchner Stadtmuseum ist wieder teilweise geöffnet.

Zu sehen sind aktuell die Dauerausstellungen "Typisch München!" mit „Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln“ und die Sammlung Puppentheater/Schaustellerei sowie die Sonderausstellung "Ready to go! Schuhe bewegen".

Die Dauerausstellungen "Nationalsozialismus in München" und die Sammlung Musik bleiben bis auf weiteres noch geschlossen.

Seit dem 28.07.2020 sind Gruppenführungen mit max. 10 Personen inkl. Guide möglich. Information und Buchung per E-Mail: buchung.stadtmuseum@muenchen.de oder Tel. +49-(0)89-233-27979

Das Filmmuseum hat den Spielbetrieb wieder aufgenommen. Zusätzlich bietet es weiter sein Online Programm an.

The Texas Rangers (Grenzpolizei Texas)

The Texas Rangers (Grenzpolizei Texas)
USA 1936 | R: King Vidor | B: Louis Stevens, nach dem Roman von Walter Prescott Webb | K: Edward Cronjager | M: Boris Morros | D: Fred MacMurray, Jack Oakie, Jean Parker, Lloyd Nolan, Edward Ellis | 95 min | OF | Die Geschichte dreier Desperados, von denen zwei sich den Texas Rangers anschließen, um ihre Überfälle besser planen zu können. Doch in der Obhut des Majors Bailey und seiner Tochter Amanda werden die Geächteten Jim Hawkins und Wahoo zusehends handzahm. Jim erweist sich als fähiger Kämpfer gegen die indigenen Amerikaner und als strenger Polizist. Schon träumt er von einem Leben als Ehemann und Farmer, da erhält er den Befehl, seinen alten Kumpan, den Straßenbanditen »Polka Dot«, aufzuspüren und unschädlich zu machen. Zum 100. Jubiläum der Texas Rangers gab der Film des gebürtigen Texaners Vidor ihren Beitrag zum brutalen State Building recht realistisch wieder. Die Schlachten mit der Urbevölkerung, bewaffnete Kampfeinsätze gegen eine korrupte Justiz und gegen den Straßenraub werden durch sentimentalere Szenen allerdings gemildert.

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besucherinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 20.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse
Tel. +49-(0)89-233-96450