Das Münchner Stadtmuseum ist wieder teilweise geöffnet!

Die Sonderausstellung "MUC / Schmuck. Perspektiven auf eine Münchner Privatsammlung" und "Schattenfänger" in der Lounge sowie die Dauerausstellungen "Typisch München!" mit "Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln" und Puppentheater / Schaustellerei sind wieder für Einzelbesucher*innen geöffnet. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonntag, 10-18 Uhr.

Filmmuseum München Online wird weiterhin angeboten.

Ieri, oggi, domani (Gestern, heute und morgen)

Vittorio De Sica

 

Ieri, oggi, domani (Gestern, heute und morgen)
Italien 1963 | R: Vittorio De Sica | B: Cesare Zavattini, Eduardo De Filippo, Isabella Quarantotti | K: Giuseppe Rotunno | M: Armando Trovajoli | D: Sophia Loren, Marcello Mastroianni, Aldo Giuffrè, Armando Trovajoli, Tina Pica | 118 min | OmU | »Drei Geschichten, drei Zeiten, drei Städte, drei Paare, die jeweils von Sophia Loren und Marcello Mastroianni gegeben werden. Damit: ein Querschnitt durch Vittorio De Sicas Schaffen, da die Episoden im Tonfall wie im Stil recht unterschiedlich sind. Die in Neapel situierte Erzählung von Adelina, welche auf dem Schwarzmarkt mit Zigaretten handelt, um ihrer Familie zu helfen und am Ende durch die Solidarität ihrer Mitmenschen vor Schlimmerem bewahrt wird, ist neorealistisch konturiert. Die Episode um Anna, eine Milaneser Industriellengattin mit tieferen Gefühlen für den Rolls Royce des Hauses als für ihren Liebhaber, hat eine ingrimmige Giftigkeit, wie man sie aus den unversöhnlicheren Momenten von IL GIUDIZIO UNIVERSALE kennt. Mara erinnert in ihrer Leichtfüßigkeit an gewisse Gestalten aus L’ORO DI NAPOLI: Eine römische Edel-Hure, deren selbstsicherer Eros einem Priester in spe den Kopf verdreht.« (Olaf Möller)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 19.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-96450

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49