Das Münchner Stadtmuseum ist wieder teilweise geöffnet.

Zu sehen sind aktuell die Dauerausstellungen "Typisch München!" mit „Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln“ und die Sammlung Puppentheater/Schaustellerei sowie die Sonderausstellung "Ready to go! Schuhe bewegen".

Die Dauerausstellungen "Nationalsozialismus in München" und die Sammlung Musik bleiben bis auf weiteres noch geschlossen.

Seit dem 28.07.2020 sind Gruppenführungen mit max. 10 Personen inkl. Guide möglich. Information und Buchung per E-Mail: buchung.stadtmuseum@muenchen.de oder Tel. +49-(0)89-233-27979

Das Filmmuseum hat den Spielbetrieb wieder aufgenommen. Zusätzlich bietet es weiter sein Online Programm an.

Happiness (Glück)

King Vidor
Live-Musik: Neil Brand

Happiness (Glück)
USA 1924 | R: King Vidor | B: J. Hartley Manners, nach seinem Stück | K: Chester A. Lyons | D: Laurette Taylor, Pat O’Malley, Hedda Hopper, Cyril Chadwick, Edith Yorke | 109 min | OF | Schaupielerin Laurette Taylor war bereits 40, als sie die Verfilmung ihres großen Bühnenerfolgs von 1914 anging, den ihr Ehemann Hartley Manners für sie geschrieben hatte. Sie ist aber in ihrer Paraderolle »absolut überzeugend und unwiderstehlich charmant« (David Robinson). Sie spielt die fröhliche, aber etwas linkische Verkäuferin Jenny, die sich mit einem sozial engagierten Paar aus der New Yorker Oberschicht anfreundet und durch dieses einen liebenswürdigen Elektriker kennenlernt und heiratet. Der Film beginnt mit einem interkulturellen Thanksgiving-Tanz in einer Seitenstraße von Brooklyn, bei dem wie in einem Wettbewerb Vertreter der verschiedenen Einwandererethnien ein paar typische Schritte aus ihrem Kulturkreis beitragen, während die geschäftstüchtige Jenny die Zuschauer um Kleingeld bittet, das sie in einem Tamburin einsammelt. Eine ähnliche Szene wird später die Basis für King Vidors STREET SCENE bilden.

Eintrittspreise 6 € (5 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besucherinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 20.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse
Tel. +49-(0)89-233-96450