Hong Sangsoo<-- Münchner Stadtmuseum - Details

So-seol-ga-ui yeong-hwa (Die Schriftstellerin)

So-seol-ga-ui yeong-hwa (Die Schriftstellerin) | Südkorea 2022 | R+B+K+M+S: Hong Sangsoo | D: Lee Hyeyoung, Kim Minhee, Seo Younghwa, Park Miso, Kwon Haehyo, Cho Yunhee, Ki Joobong, Ha Seongguk, Lee Eunmi | 92 min | OmU | Eine Schriftstellerin in einer Schaffenskrise (Lee Hyeyoung) besucht eine Freundin, einst Autorin, nun Buchhändlerin. Dann begegnet sie zufällig einem Regisseur (Kwon Haehyo), der einst einen Roman von ihr verfilmen wollte. Das Projekt kam jedoch nicht zustande. Danach trifft sie beim selben Ausflug eine Schauspielerin (Kim Minhee), die das Werk der Autorin verehrt. Als noch ein Filmregisseur dazu kommt, berichtet die Autorin von ihrer Idee für einen ersten eigenen Film, kurz, nur zwei Tage Drehzeit. Sie möchte die Schauspielerin dafür gewinnen. Es geht ihr darum, eine Form der Einfachheit, der Natürlichkeit zu entwickeln, die sie an den Büchern, die sie schreibt, vermisst. Es folgt: ein Trinkgelage. Besuch im Kino. Der Film ist schwarz-weiß, außer am Schluss. Völlig unerwartet: Handkamera, Farbe und eine Liebeserklärung.

Eintrittspreis 4 € (3 € bei MFZ-Mitgliedschaft). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Donnerstag 19.00 Uhr
Freitag - Samstag 18.00 Uhr und 21.00 Uhr
Sonntag 17.00 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-24150

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49