Official Film of the Olympic Games Tokyo 2020 Side A

Olympia – Architektur und Kunst

Official Film of the Olympic Games Tokyo 2020 – Side A | Japan 2022 | R: Naomi Kawase | M: David Hadjadj | 119 min | OmeU | Die in Cannes ausgezeichnete japanische Regisseurin Naomi Kawase war für den offiziellen Film der letzten Olympiade in Tokyo zuständig, die aufgrund der Pandemie erst ein Jahr verschoben wurde und dann zwar 2021 stattfand, jedoch immer noch inmitten der Corona-Pandemie nahezu vollkommen abgeschirmt von der japanischen Bevölkerung ohne Publikum. Kawase drehte gleich zwei Filme, SIDE A und B. SIDE B soll die organisatorische Seite der Spiele zeigen, wurde aber bisher nicht veröffentlicht. SIDE A feierte 2022 beim Filmfestival in Cannes Premiere und zeigt die Perspektive der Athletinnen und Athleten. Dabei erzählt der Film auch, wie Sportlerinnen versuchen eine Balance zwischen Mutterschaft und Hochleistungssport zu finden. SIDE A ist im Filmmuseum als Deutschlandpremiere zu sehen. »Kunst und Sport sind in vielerlei Hinsicht ähnlich. Ich war fasziniert von den Parallelen. Schließlich geht es beim Sport um Geschichtenerzählen in Zahlen. Beim Filmemachen geht es auch um Zahlen. Schließlich besteht ein Film buchstäblich aus einer Folge von Bildern, einer Folge von Sekunden. Und in diesem Zeitablauf können wir eine neue Perspektive aufzeigen – neue Möglichkeiten öffnen, darin liegt die Kraft von Sport und Film.« (Naomi Kawase)

Eintrittspreis 4 € (3 € bei MFZ-Mitgliedschaft). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Donnerstag 19.00 Uhr
Freitag - Samstag 18.00 Uhr und 21.00 Uhr
Sonntag 17.00 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-24150

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49