Rob Houwer<-- Münchner Stadtmuseum - Details

De kleine blonde dood (Der kleine blonde Tod)

Rob Houwer

De kleine blonde dood (Der kleine blonde Tod) | Niederlande 1993 | R: Jean van de Velde | B: Jean van de Velde, Rob Houwer, nach dem Roman von Boudewijm Buch | K: Jules van den Steenhoven | M: Jurre Haanstra, Roy Kuschel, Toots Thielemans | D: Antoine Kamerling, Olivier Tuinier, Loes Wouterson, Gees Linnebank, Liz Snoyink, Yoran Hensel | 95 min | OmeU | Basierend auf dem gleichnamigen, teilweise autobiografischen Roman beschreibt der preisgekrönte Spielfilm einen jungen Schriftsteller, der seine unglückliche Kindheit durch einen exzessiven Lebensstil zu vergessen sucht. Als er ein Kind zeugt, will er nichts von der Vaterschaft wissen. »Ein außergewöhnlicher Debütfilm voll Emotionen und stilistischem Elan. Eine aufregende Achterbahnfahrt der Gefühle voller aufschlussreicher, unerwarteter Wendungen.« (Variety, 29.7.1994)

 

Eintrittspreis 4 € (3 € bei MFZ-Mitgliedschaft). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besuchsinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Freitag 19.00 Uhr
Samstag 17.00 Uhr und 20.00 Uhr
Sonntag 17.00 Uhr

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse Tel. +49-(0)89-233-24150

Stadtcafé Tel. +49-(0)89-26 69 49