Cynara

Cynara
USA 1932 | R: King Vidor | B: Lynn Starling, Frances Marion, nach dem Roman von Robert Gore-Browne | K: Ray June | M: Alfred Newman | D: Ronald Colman, Kay Francis, Phyllis Barry, Henry Stephenson, Viva Tattersall | 78 min | OF | Kurz bevor der Londoner Rechtsanwalt James Warlock sich von seiner Ehefrau Clemency trennt und nach Südafrika in eine ungewisse Zukunft aufbricht, erzählt er ihr die ganze Geschichte seines Versagens als Ehemann. Obwohl er Clemency aufrichtig liebt, hat er an ihrem siebten Hochzeitstag, als sie in einem Auslandsurlaub war, eine Affäre mit einem Ladenmädchen begonnen. Was für James nur ein unverbindlicher Seitensprung aus der ehelichen Routine war, nahm die junge Frau viel ernster. King Vidor findet für die fatalen Folgen für den sozialen Abstieg seines Protagonisten, der den erotischen Lockungen einer Frau niederer Herkunft nachgibt, das Bild eines Treppenhauses. Konsequent in der Draufsicht von oben gefilmt und von den schwarzen Schlagschatten des Geländers begrenzt, schreitet er auf den Stufen unaufhaltsam abwärts.

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.


Besucherinformation

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10.00-18.00 Uhr
Montags geschlossen

MittwochAbendGeöffnet!
Jeden 2. Mittwoch im Monat sind ausgewählte Ausstellungen des Münchner Stadtmuseums bis 20.00 Uhr geöffnet.

Filmmuseum – Vorstellungen
Dienstag - Sonntag 20.00 Uhr
Bei Überlänge andere Uhrzeiten

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S/U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 52/62 Haltestelle St.-Jakobs-Platz

Kontakt

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München
Tel. +49-(0)89-233-22370
Fax +49-(0)89-233-25033
E-Mail stadtmuseummuenchende
E-Mail filmmuseummuenchende

Kinokasse
Tel. +49-(0)89-233-96450