Öffentliche Führungen

Dienstag, 14. August 2018, 10:30 Uhr

MuseumsMorgen! begibt sich auf Spurensuche in der Provenienzforschung


MuseumsMorgen! befasst sich mit den Erwerbungen des Münchner Stadtmuseums in der Zeit des Nationalsozialismus. Erstmals werden die Ergebnisse dieser Provenienzforschung in einer Ausstellung vorgestellt. Dabei steht nicht nur die Herkunft der Museumobjekte sondern auch die Geschichte des Museums während der Zeit des Nationalsozialismus im Fokus. Am Ende des Rundgangs bietet sich die Gelegenheit mit Provenienzforscher_innen ins Gespräch zu kommen. Keine Anmeldung erforderlich

Eintritt: 7 €, erm. 3,50 € / Teilnahme: 3 € / Keine Anmeldung erforderlich

zurück