Öffentliche Führungen

Samstag, 7. Dezember 2019, 15:00 Uhr

Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln

Führung in türkischer Sprache


Die Kunstpädagogin Gülcan Turna ist in der Türkei aufgewachsen. Ihre Eltern arbeiteten in Friedrichshafen. Seit 2001 lebt und arbeitet sie als Künstlerin in München. Unter anderem entwarf sie das Denkmal zum 50. Jahrestag des deutsch-türkischen Anwerbeabkommens am Gleis 11 des Münchner Hauptbahnhofs.
Bei ihrem Rundgang durch die Ausstellung auf Türkisch setzt sie sich insbesondere mit der türkischen Identität und der Migrationserfahrung von Türk*innen in Deutschland auseinander.

Tagesticket: 4 €, erm. 2 € / Teilnahme: 3 €

zurück