Öffentliche Führungen

Samstag, 13. Januar 2018, 15:30 Uhr

Adolphe Braun. Ein europäisches Photographie-Unternehmen und die Bildkünste im 19. Jahrhundert

Bildschärfe und malerische Wirkung – Der Umgang mit der Realität

Themenführung


Die Erfindung der Fotografie veränderte den Bezug der Bildenden Kunst zur Realität grundlegend. An ausgewählten Beispielen der Werke Adolphe Brauns in der ausstellung "Adolphe Braun. Ein europäisches Photographie-Unternehmen und die Bildkünste im 19. Jahrhundert" wird deutlich, wie die Fotografie ihrerseits malerische Wirkungen erzeugte und damit die Malerei wiederum beeinflusste.

Eintritt: 7 €, erm. 3,50 €
Führung: 4 €

zurück