Neuerwerbungen

Von Einzelobjekten und Konvoluten bis hin zu vollständigen Sammlungen finden stetig neue Objekte ihren Weg in die acht Sammlungen des Münchner Stadtmuseums. Sei es durch Ankäufe, Auktionen oder durch Schenkungen. Denn seit ihrer Entstehung sind die Aufgaben von Museen das Sammeln, Ausstellen, Bewahren und Vermitteln von Kunst und Kulturobjekten.

Münchner Stadtmuseum erhält Schenkung einer umfangreichen Sammlung zu Jugendstil und früher Moderne

Kenneth Barlow und Albrecht Widmann haben über Jahrzehnte hinweg eine international herausragende Sammlung aufgebaut, deren Schwerpunkt auf dem Münchner Jugendstil und der frühen Moderne liegt. Sie umfasst mehr als 600 Werke aus den Bereichen Gemälde und Graphik, Plastik und Skulptur, Möbel, Textilien sowie Objekte aus Silber, Porzellan, Keramik und Glas. Jetzt haben sie alles dem Münchner Stadtmuseum geschenkt.
Die Sammlung führt zurück zu den Wurzeln des Münchner Jugendstils, der heute allgemein als Wegbereiter der Moderne in München anerkannt ist, und widmet sich in besonderem Maß den Protagonisten dieser Bewegung, etwa Friedrich Adler (1878-1942), Eduard von Berlepsch-Valendas (1849-1921), Sofie Burger-Hartmann (1868-1940), Bernhard Pankok (1872-1943), Bruno Paul (1874-1968), Richard Riemerschmid (1868-1957), Jakob Julius Scharvogel (1854-1938), Theodor Schmuz-Baudiss (1859-1942) und Carl Strathmann (1866-1939).

Die außerordentlich großzügige Schenkung von Kenneth Barlow und Albrecht Widmann versetzt das Münchner Stadtmuseum in die Lage, die für München so spannende Zeit um 1900 noch detaillierter erzählen und die hier tätigen Wegbereiter der Moderne umfassend vorstellen zu können.

Aschenschale "Schnecke", Entwurf: Sofie Burger-Hartmann, 1898, Bronze, Münchner Stadtmuseum, Sammlung Barlow u. Widmann, Schenkung von Kenneth Barlow und Albrecht Widmann
Teufel, Entwurf: Thomas Theodor Heine, um 1904, Ausführung: Adalbert Brandstetter, München, Bronze, Münchner Stadtmuseum, Sammlung Barlow u. Widmann, Schenkung von Kenneth Barlow und Albrecht Widmann
Katzenfamilie mit Maus, Carl Strathmann, Aquarell, Tusche, farbige Kreiden, Münchner Stadtmuseum, Sammlung Barlow u. Widmann, Schenkung von Kenneth Barlow und Albrecht Widmann
Reihergruppe, Entwurf: Wera von Bartels, um 1913, Bronze, Münchner Stadtmuseum, Sammlung Barlow u. Widmann, Schenkung von Kenneth Barlow und Albrecht Widmann
sfas