Filmreihen


200 Jahre Fahrrad

12 internationale Spielfilme und ein Kurzfilmprogramm, in denen das Fahrrad eine zentrale Rolle spielt, wie „Fahrraddiebe“ (1948) von Vittorio de Sica und seine chinesische Variante „Beijing Bicyle“ (2001) von Xiaoshuai Wang – zum 200. Jubiläum.


...mehr

Roman Polanski

Vollständige Retrospektive mit allen Kurz- und Spielfilmen des polnischen Regisseurs, der wie wenige andere international gearbeitet hat und Filme drehte wie das Horrorszenario „Rosemaries Baby“ (1968), den Thriller „Chinatown“ (1974) sowie das berührende Drama „Der Pianist“ (2002) über den Überlebenskampf eines polnischen Juden im Warschauer Ghetto.


...mehr

Film und Psychoanalyse

Zum 10-jährigen Jubiläum der Filmreihe legen Münchner Psycholog/innen ihre Lieblingsfilme auf die Couch und diskutieren sie anschließend mit dem Publikum. Die Auswahl fiel auf zwei polnische Spielfilme und drei amerikanische, darunter ein Klassiker von Alfred Hitchcock.


...mehr

Oktoberrevolution

Die Filmreihe zum 100. Jahrestag der russischen Oktoberrevolution beleuchtet in vier Kapiteln, wie sich dieses historische Ereignis ankündigte, in Etappen stattfand, zu einem Bürgerkrieg führte und auch in Deutschland weiterwirkte.


...mehr
sfas