Konzerte

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Mittwoch, 10. Januar 2018, 21:00 Uhr

Warum hast Du mich wachgeküßt?
Selbstschüsse
Adolf Winkelmann, Kassel, 9.12.1967, 11.54h
Es spricht: Ruth Schmidt
Weg zum Nachbarn
Besonders wertvoll
Der warme Punkt
Der goldene Schuß
Das Sonnenbad
Heinz Badewitz bildfüllend

Das andere Kino

Zu Gast: Winfrid Parkinson

 

Warum hast Du mich wachgeküßt?

BRD 1967 | R+B: Hellmuth Costard | K+D: Barbara Rieck | 3 min

Selbstschüsse

BRD 1967 | R+B+K+D: Lutz Mommartz | 7 min

Adolf Winkelmann, Kassel, 9.12.1967, 11.54h

BRD 1968 | R+B+K+D: Adolf Winkelmann | 8 min

Es spricht: Ruth Schmidt

BRD 1968 | R+B: Adolf Winkelmann | K: Hans Grasshoff | D: Ruth Schmidt | 12 min

Weg zum Nachbarn

BRD 1968 | R+B+K: Lutz Mommartz | D: | 11 min

Besonders wertvoll

BRD 1968 | R+B+K: Hellmuth Costard | D: Hellmuth Costard, Hans Toussaint | 11 min

Der warme Punkt

BRD 1968 | R: Thomas Struck | B+D: Hellmuth Costard, Thomas Struck | K: Christian Widuch | 20 min

Der goldene Schuß

BRD 1968 | R+B+D: Winfrid Parkinson | K: Rainer Lohöter | 8 min

Das Sonnenbad

BRD 1968 | R+B: Bernd Upnmoor | K: Adolf Bollmann | D: Heidi Köhne | 9 min

Heinz Badewitz bildfüllend

BRD 1969 | R+B+K+D: Heinz Badewitz bildfüllend | 6 min – Filmemacher entdecken die Möglichkeiten der Kamera, gewähren ihr ein Eigenleben, filmen sich selbst oder andere, die auf den filmenden Filmemacher reagieren, und provozieren: Hellmuth Costard lässt einen Penis die Rede eines Bundestagsabgeordneten rezitieren, Lutz Mommartz nimmt das Motto der Oberhausener Kurzfilmtage wörtlich.

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück