Kinder / Jugend / Familien

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Donnerstag, 6. September 2018, 19:00 Uhr

Vårt kronprinspar i Hollywood (Unser Kronprinzenpaar in Hollywood)
Flesh and the Devil (Es war)

Internationale Stummfilmtage

Live-Musik: Richard Siedhoff Einführung: Stefan Drößler

 

 

Vårt kronprinspar i Hollywood (Unser Kronprinzenpaar in Hollywood)

Schweden 1926 | 12 min | OmU | Der schwedische Kronprinz Gustaf Adolf und seine Frau, Kronprinzessin Louise, sind zu Besuch in Hollywood und besichtigen das Studio von MGM. Sie werden von Louis B. Mayer empfangen und treffen auf Stars wie Greta Garbo, Lon Chaney und Ramon Novarro. Die Schlussszene wurde in Zweifarbtechnicolor gedreht.

Flesh and the Devil (Es war)

USA 1926 | R: Clarence Brown | B: Benjamin Glazer, nach dem Roman »Es war« von Hermann Sudermann | K: William Daniels | D: John Gilbert, Greta Garbo, Lars Hanson, Barbara Kent, William Orlamond | 112 min | OF | Der dritte Hollywoodfilm von Greta Garbo brachte sie mit John Gilbert zusammen, mit dem sie fortan auch im Privatleben das große Liebespaar des amerikanischen Stummfilms wurde. FLESH AND THE DEVIL erzählt die Geschichte zweier Jugendfreunde, von denen einer als Militärkadett auf Heimaturlaub ein Verhältnis mit der Gattin eines Offiziers beginnt. Kameramann William Daniels schuf mit seiner modellierenden Lichtsetzung das Image der »göttlichen« Garbo.

Eintrittspreise 6 € (5 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück