Inklusive Angebote

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Sonntag, 5. Mai 2019, 21:00 Uhr

Bierkampf

Herbert Achternbusch

 

 

Bierkampf

BRD 1977 | R+B: Herbert Achternbusch | K: Jörg Schmidt-Reitwein | D: Herbert Achternbusch, Annamirl Bierbichler, Josef Bierbichler, Heinz Braun, Alois Hitzenbichler, Margarethe von Trotta, Gerda Achternbuch, Barbara Gass | 88 min | »Der (bier-)kämpferische Herbert begibt sich in ein gleichermaßen bedrückend wirklichkeitsgesättigtes wie hermetisches Bayern-Setting: das Bierzelt des Oktoberfests. Mit einer entwendeten Polizistenuniform ausgestattet – das Einnehmen von Rollen, in denen sich Herbert oder ein anderes Alter Ego immer wieder zu bewähren haben, erinnert an die waghalsigen und dabei mit ordentlich Negativität ausgestatteten Szenerien Buster Keatons – stiftet er Chaos, also das, was ein Staatsdiener eigentlich zu verhindern hat. Die Bierseligen sind vom Spielfilmgeschehen überrumpelt, ja zetteln sogar vor laufender Kamera mit dem Polizisten eine Schlägerei an. Hier ragt die Wirklichkeit direkt in die Fiktion hinein und umgekehrt, die Kamera gibt sich ganz dem Geschehen hin. Doch dann gibt es wiederum Szenen, die so unumwunden gebaut und stilisiert wirken, dass sie geradezu beklemmen. Spontanität und präzise Formung gehen eine unentwirrbare Verbindung ein, sagen der stilistisch schlüssigen Wirklichkeitsentsprechung den Kampf an.« (Tilman Schumacher)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück