Filme

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Mittwoch, 7. Februar 2018, 18:30 Uhr

Wag the Dog (Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt)

American Politics

 

Wag the Dog (Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt)

USA 1997 | R: Barry Levinson | B: Hilary Henkin, nach dem Roman von Larry Beinhart | K: Robert Richardson | M: Mark Knopfler | D: Dustin Hoffman, Robert De Niro, Anne Heche, Dennis Leary, Willie Nelson, Andrea Martin, Kirsten Dunst, Woody Harrelson | 97 min | OmU | Ein Sex-Skandal kommt dem amerikanischen Präsidenten im Wahlkampf ungelegen, weshalb einer seiner Berater und ein Filmproduzent einen Krieg inszenieren. So wird, mittels der technischen Möglichkeiten, aus einem durch ein Filmstudio laufenden Mädchen mit Chips-Tüte, ein albanischer Terror-Flüchtling im Kriegsgebiet. Mit viel schwarzem Humor wird das politische Showbusiness im Wahlkampf karikiert. Die Realitätsbezüge zu ähnlichen Skandalen in Amerika lassen über mediale Ereignisdarstellungen und die Tragweite des informationellen Agenda Settings nachdenken. (Anastasia Turcu)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Ab 120 Minuten Filmlänge oder mit Gästen: 1 € Aufschlag. Ab 180 Minuten, mit Live-Musik oder bei 3D: 2 € Aufschlag. Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Filmmuseum München

Kartenvorbestellungen nur telefonisch unter Tel. 089-233-96450

Büro Filmmuseum Tel. 089-233-22348
E-Mail

facebook

twitter

Vorführzeiten
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag / Sonntag 18.30 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Montag keine Vorstellung
Bei Überlänge gelten geänderte Vorführzeiten!

Eintrittspreise
Regulär 4 €
Mitglieder des MFZ 3 €
Aufschlag bei Überlänge oder Sonderveranstaltungen 1 € / 2 €

Rollstuhlfahrer / Hörgeschädigte
Das Kino im Untergeschoss ist über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Behindertentoilette befindet sich im Untergeschoss neben dem Kinoeingang. Der Kinosaal ist mit einer Induktionsschleife für Hörgeschädigte ausgestattet.

Programmheft
Das gedruckte Programmheft mit ausführlichen Angaben zu den Filmen ist im Filmmuseum erhältlich.

Sie können das Programmheft und den Spielplan auch herunterladen:
PDF Heft 33 bis 28. Februar 2018
PDF Kalenderübersicht bis 28. Februar 2018
alle Termine und Filmtexte für als Webcal für Smartphone, Tablet, PC (stetig aktualisiert)
Anleitung für Google Kalender (statisch)

Jubiläumsbroschüre (Hg. MFZ 2013)
PDF 50 Jahre Filmmuseum

Zur Sammlung

Jugendschutzbeauftragter
Fabian Schauren, E-Mail