Filme

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Freitag, 15. Juni 2018, 21:00 Uhr

The Lightship (Das Feuerschiff)

Jerzy Skolimowski

Zu Gast: Charly Steinberger

 

 

The Lightship (Das Feuerschiff)

USA 1985 | R: Jerzy Skolimowski | B: William Mai, David Taylor, nach der Erzählung von Siegfried Lenz | K: Charly Steinberger | M: Stanley Myers, Hans Zimmer | D: Robert Duvall, Klaus Maria Brandauer, Tim Phillips, Arliss Howard, Michał Skolimowski | 87 min | OF | »Ein polnischer Dissident verfilmt mit internationaler Starbesetzung die Novelle eines bundesdeutschen, sozialdemokratischen Schriftstellers vor der Küste Virginias. Die ursprünglich an der Ostsee spielende Erzählung von Siegried Lenz erschien erstmals 1960 in der Bundesrepublik. Besonders pointiert hatte es Lenz vermocht, ein moralisches Dilemma zuzuspitzen und Grundfragen nach Verantwortung und der Legitimation von Gewalt und Friedfertigkeit zu stellen. Wie verhält man sich, wenn drei Männer ein Schiff überfallen und man als Kapitän vor die Wahl gestellt wird, den Konflikt rabiat oder vorsichtig zu lösen? Skolimowski entschloss sich zu einer Sichtweise vom Sohn des Kapitäns aus (gespielt von Skolimowskis Sohn), der seinen Vater als Weichling empfindet und ihn dafür verachtet. Klaus Maria Brandauer als tragischer Held dieser Parabel und Robert Duvall als sein dämonischer Gegenspieler liefern sich ein Duell auf höchstem darstellerischem Niveau.« (Claus Löser)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Filmmuseum München

Kartenvorbestellungen nur telefonisch unter Tel. 089-233-96450

Büro Filmmuseum Tel. 089-233-22348
E-Mail

facebook

twitter

Vorführzeiten
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag / Sonntag 18.30 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Montag keine Vorstellung
Bei Überlänge gelten geänderte Vorführzeiten!

Eintrittspreise
Regulär 4 €
Mitglieder des MFZ 3 €
Aufschlag bei Überlänge oder Sonderveranstaltungen 1 € / 2 €

Rollstuhlfahrer / Hörgeschädigte
Das Kino im Untergeschoss ist über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Behindertentoilette befindet sich im Untergeschoss neben dem Kinoeingang. Der Kinosaal ist mit einer Induktionsschleife für Hörgeschädigte ausgestattet.

Programmheft
Das gedruckte Programmheft mit ausführlichen Angaben zu den Filmen ist im Filmmuseum erhältlich.

Sie können das Programmheft und den Spielplan auch herunterladen:
PDF Heft 34 bis 22. Juli 2018
PDF Kalenderübersicht bis 22. Juli 2018
Termine und Filmtexte als Webcal für Smartphone, Tablet, PC (stetig aktualisiert)
Als statischer Kalender (iCal)
Anleitung bei Problemen mit Google Kalender

Jubiläumsbroschüre (Hg. MFZ 2013)
PDF 50 Jahre Filmmuseum

Zur Sammlung

Jugendschutzbeauftragter
Fabian Schauren, E-Mail