Filme

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Mittwoch, 14. Februar 2018, 18:30 Uhr

The Harvey Wallinger Story
Homecoming

American Politics

 

The Harvey Wallinger Story

USA 1971 | R+B: Woody Allen | K: Paul Goldsmith | D: Woody Allen, Diane Keaton, Louise Lasser, David Ackroyd, Conrad Bain | 27 min | OF | Woody Allens satirischer Fernsehfilm, in dem er einen Weggefährten und Berater des Republikanischen Präsidenten Richard Nixon spielt, ist eine furiose Mischung aus dokumentarischem und inszeniertem Material, die nie ausgestrahlt wurde und nur als Video im Paley Center for Media existiert. –

Homecoming

USA 2005 | R: Joe Dante | B: Sam Hamm, nach der Kurzgeschichte »Death and Suffrage« von Dale Bailey | K: Attila Szalay | M: Hummie Mann | D: Jon Tenney, Thea Gill, Terry David Mulligan, Beverley Breuer, Robert Picardo | 59 min | OF | Beitrag der TV-Serie »Masters of Horror«: In einer Talkshow entgegnet der Berater des Präsidenten der Mutter eines im Irakkrieg gefallenen Soldaten: »Glauben Sie mir, wenn ich einen Wunsch hätte, wünschte ich, dass Ihr Sohn zurückkommen würde, weil ich weiß, dass er uns erzählen würde, wie wichtig dieser Krieg ist.« Sein Wunsch wird wahr, als die im Irak Gefallenen aus den Gräbern steigen.

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Filmmuseum München

Kartenvorbestellungen nur telefonisch unter Tel. 089-233-96450

Büro Filmmuseum Tel. 089-233-22348
E-Mail

facebook

twitter

Vorführzeiten
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag / Sonntag 18.30 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Montag keine Vorstellung
Bei Überlänge gelten geänderte Vorführzeiten!

Eintrittspreise
Regulär 4 €
Mitglieder des MFZ 3 €
Aufschlag bei Überlänge oder Sonderveranstaltungen 1 € / 2 €

Rollstuhlfahrer / Hörgeschädigte
Das Kino im Untergeschoss ist über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Behindertentoilette befindet sich im Untergeschoss neben dem Kinoeingang. Der Kinosaal ist mit einer Induktionsschleife für Hörgeschädigte ausgestattet.

Programmheft
Das gedruckte Programmheft mit ausführlichen Angaben zu den Filmen ist im Filmmuseum erhältlich.

Sie können das Programmheft und den Spielplan auch herunterladen:
PDF Heft 34 bis 22. Juli 2018
PDF Kalenderübersicht bis 22. Juli 2018
Termine und Filmtexte als Webcal für Smartphone, Tablet, PC (stetig aktualisiert)
Als statischer Kalender (iCal)
Anleitung bei Problemen mit Google Kalender

Jubiläumsbroschüre (Hg. MFZ 2013)
PDF 50 Jahre Filmmuseum

Zur Sammlung

Jugendschutzbeauftragter
Fabian Schauren, E-Mail