Filme

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Donnerstag, 18. Juli 2019, 19:00 Uhr

The Gentleman in Room 6
Topaz (Topas)

Enno Patalas

 

The Gentleman in Room 6

USA 1951 | R: Alexander Hammid | B: Sidney Carroll | K: Boris Kaufman | D: Hans Heinrich von Twardowski, Norma Winters | 11 min | OF

Topaz (Topas)

USA 1969 | R: Alfred Hitchcock | B: Samuel Taylor, nach dem Roman von Leon Uris | K: Jack Hildyard | M: Maurice Jarre | D: Frederick Stafford, Dany Robin, John Vernon, Karin Dor, Michel Piccoli, Philippe Noiret, Claude Jade | 142 min | OF | »Eine banale Agentenstory – aber die Banalität hat bei Hitchcock ihre eigenen Tücken, und der Agent erscheint hier als zeitgenössischer Prototyp. Es ist ein Film über Verrat und Untreue, nicht als moralische, sondern als existentielle oder, besser, ökonomische Kategorie. Agenten von Systemen sind sie alle, die Geheimdienstler und Frauen, Diplomaten und Revolutionäre dieses Films. Der Russe, der zu Beginn ›aus Gewissensgründen‹ mit dem Sowjetsystem bricht, erscheint am Ende erst recht als Marionette, nun des CIA und des American Way of Life. Kapitalismus und Kommunismus, Politik und Erotik sind rivalisierende Systeme, der Übertritt aus einem System ins andere, der Verrat, die Untreue sind Teil des Plans.« (Enno Patalas) Der Film läuft in der in Deutschland nicht gezeigten ungekürzten Originalfassung mit dem ursprünglichen Ende, das Wim Wenders seinerzeit für eine Ausgabe der Zeitschrift Filmkritik aus einer ausländischen Filmkopie abfotografierte.

Eintrittspreise 5 € (4 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Filmmuseum München

Kartenvorbestellungen nur telefonisch unter Tel. 089-233-96450

Büro Filmmuseum Tel. 089-233-22348
E-Mail

facebook

twitter

Vorführzeiten
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag / Sonntag 18.30 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Montag keine Vorstellung
Bei Überlänge gelten geänderte Vorführzeiten!

Eintrittspreise
Regulär 4 €
Mitglieder des MFZ 3 €
Aufschlag bei Überlänge oder Sonderveranstaltungen 1 € / 2 €

Rollstuhlfahrer / Hörgeschädigte
Das Kino im Untergeschoss ist über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Behindertentoilette befindet sich im Untergeschoss neben dem Kinoeingang. Der Kinosaal ist mit einer Induktionsschleife für Hörgeschädigte ausgestattet. Der Empfang ist auf den Plätzen am Anfang und am Ende der Sitzreihen am besten.

Programmheft
Das gedruckte Programmheft mit ausführlichen Angaben zu den Filmen ist im Filmmuseum erhältlich.

Sie können das Programmheft und den Spielplan auch herunterladen:
PDF Heft 36 (28. Februar - 28. Juli 2019)
PDF Heft 36 Kalenderübersicht

Alle Termine und Filmtexte für Kalender-Apps als webcal (stetig aktualisiert) oder als statischer iCal.
Anleitung bei Problemen mit Google Kalender

Jubiläumsbroschüre (Hg. MFZ 2013)
PDF 50 Jahre Filmmuseum

Zur Sammlung

Jugendschutzbeauftragter
Fabian Schauren, E-Mail