Filme

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Dienstag, 17. Dezember 2019, 18:30 Uhr

Osennij marafon (Marathon im Herbst)

Russian Seasons

 

 

Osennij marafon (Marathon im Herbst)

Sowjetunion 1979 | R: Georgij Danelija | B: Aleksandr Volodin | K: Sergej Vronskij | M: Andrej Petrov | D: Oleg Basilašvili, Natal’ja Gundareva, Marina Nejolova, Evgenij Leonov, Norbert Kuchinke, Galina Volček | 90 min | OmU | Der gute und hilfsbereite Busykin ist stets bemüht, allen zu helfen und keinen zu benachteiligen. Aber die Situationen, in die er gerät, werden komplizierter, und Busykin muß jeden Tag einen wahren Marathon laufen, um seine Arbeit, Spaziergänge mit einem ausländischen Freund, die Sorge um seine Familie und seine außerehelichen Beziehungen miteinander zu vereinen. »Eine melancholische Komödie um die Auswirkung von Zeitdruck, Stress und Lebenslüge auf die Persönlichkeit des Menschen; offen mit der Unmoral der Hauptfigur kokettierend, bietet der Film ein hintersinniges, unprätentiös inszeniertes Vergnügen.« (Lexikon des Internationalen Films) Der Film wurde auf den internationalen Filmfestivals von Venedig, San Sebastian und Berlin preisgekrönt und war in den sowjetischen Kinos sehr populär.

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Filmmuseum München

Kartenvorbestellungen nur telefonisch unter Tel. 089-233-96450

Büro Filmmuseum Tel. 089-233-22348
E-Mail

facebook

twitter

Vorführzeiten
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag / Sonntag 18.30 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Montag keine Vorstellung
Bei Überlänge gelten geänderte Vorführzeiten!

Eintrittspreise
Regulär 4 €
Mitglieder des MFZ 3 €
Aufschlag bei Überlänge oder Sonderveranstaltungen 1 € / 2 €

Rollstuhlfahrer / Hörgeschädigte
Das Kino im Untergeschoss ist über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Behindertentoilette befindet sich im Untergeschoss neben dem Kinoeingang. Der Kinosaal ist mit einer Induktionsschleife für Hörgeschädigte ausgestattet. Der Empfang ist auf den Plätzen am Anfang und am Ende der Sitzreihen am besten.

Programmheft
Das gedruckte Programmheft mit ausführlichen Angaben zu den Filmen ist im Filmmuseum erhältlich.

Sie können das Programmheft und den Spielplan auch herunterladen:
PDF Heft 37 (5. September 2019 - 26. Februar 2020)
PDF Heft 37  Kalenderübersicht

Alle Termine und Filmtexte für Kalender-Apps als webcal (stetig aktualisiert) oder als statischer iCal.
Anleitung bei Problemen mit Google Kalender

Jubiläumsbroschüre (Hg. MFZ 2013)
PDF 50 Jahre Filmmuseum

Zur Sammlung

Jugendschutzbeauftragter
Fabian Schauren, E-Mail