Filme

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Samstag, 26. Oktober 2019, 18:30 Uhr

Nomad – In the Footsteps of Bruce Chatwin

Werner Herzog

Zu Gast: Werner Herzog

 

 

Nomad: In the Footsteps of Bruce Chatwin

GB 2019 | R+B: Werner Herzog | K: Louis Caulfield, Mike Paterson | M: Ernst Reijseger | 89 min | OF | »Der frei fließende Film verwebt Gespräche vor der Kamera, alte Fotos, archivierte Audioclips von Chatwin und neue dokumentarische Aufnahmen von Herzogs Reisen miteinander – dazu Herzogs Stimme mit seinen typischen philosophischen Bemerkungen. Diese gipfeln in der amüsanten Feststellung ›Chatwin war das Internet‹, weil dessen Schriften darauf abzielten, Verbindungen zwischen Büchern, Menschen, Landschaften und Legenden herzustellen. Auch wenn Chatwin nur in einer Handvoll von Schnappschüssen und einem kurzen Videoclip zu sehen ist, gelingt es Herzog, ihn sehr lebendig werden zu lassen. Gleichzeitig wird ihre künstlerische Geistesverwandtschaft deutlich, die auch über Chatwins Tod hinauswirkt.« (Nick Schager)

Eintrittspreise 5 € (4 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Filmmuseum München

Kartenvorbestellungen nur telefonisch unter Tel. 089-233-96450

Büro Filmmuseum Tel. 089-233-22348
E-Mail

facebook

instagram

twitter

Vorführzeiten
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag / Sonntag 18.30 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Montag keine Vorstellung
Bei Überlänge gelten geänderte Vorführzeiten!

Eintrittspreise
Regulär 4 €
Mitglieder des MFZ 3 €
Aufschlag bei Überlänge oder Sonderveranstaltungen 1 € / 2 €

Rollstuhlfahrer / Hörgeschädigte
Das Kino im Untergeschoss ist über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die barrierefreie Toilette befindet sich im Untergeschoss neben dem Kinoeingang. Der Kinosaal ist mit einer Induktionsschleife für Hörgeschädigte ausgestattet. Der Empfang ist auf den Plätzen am Anfang und am Ende der Sitzreihen am besten.

Programmheft
Das gedruckte Programmheft mit ausführlichen Angaben zu den Filmen ist im Filmmuseum erhältlich.

Sie können das Programmheft und den Spielplan auch herunterladen:
PDF Heft 37 (5. September 2019 - 26. Februar 2020)
PDF Heft 37  Kalenderübersicht

Alle Termine und Filmtexte für Kalender-Apps als webcal (stetig aktualisiert) oder als statischer iCal.
Anleitung bei Problemen mit Google Kalender

Jubiläumsbroschüre (Hg. MFZ 2013)
PDF 50 Jahre Filmmuseum

Zur Sammlung

Jugendschutzbeauftragter
Fabian Schauren, E-Mail