Filme

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Samstag, 3. Februar 2018, 21:00 Uhr

Nashville

American Politics

 

Nashville

USA 1975 | R: Robert Altman | B: Joan Tewkesbury | K: Paul Lohmann | M: Richard Baskin | D: Henry Gibson, Lily Tomlin, Ronee Blakley, Keith Carradine, Geraldine Chaplin, Barbara Harris, Karen Black | 160 min | OF | Joan Tewkesburys brillantes Drehbuch arrangiert die wechselhaften Wege von vierundzwanzig Hauptfiguren in der Hauptstadt der amerikanischen Country-Musik. Robert Altman verschmilzt Dokumentar- und Spielfilm zu einer Einheit, führt dabei gleich noch Komödie, Drama und Musical in eins und erschafft im Mikrokosmos von Nashville ein vielfältiges Panorama, das eine umfassende Bestandsaufnahme der politischen und kulturellen Befindlichkeiten Mitte der 1970er Jahre ergibt. Unsichtbar bleibt ein Präsidentschaftskandidat, dessen Wahlkampfkampagne zeitgleich läuft. »So wie man die Worte der kurzlebigen Hits von Nashville leicht wieder vergisst, auch wenn man sie auswendig gelernt hat, so vergisst man auch die Slogans der Politiker. Politik und Musik folgen denselben Regeln: Der Erfolg der Politiker und der Musiker hängt ganz und gar von ihrer Popularität ab.« (Robert Altman)

Eintrittspreise 5 € (4 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Filmmuseum München

Kartenvorbestellungen nur telefonisch unter Tel. 089-233-96450

Büro Filmmuseum Tel. 089-233-22348
E-Mail

facebook

twitter

Vorführzeiten
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag / Sonntag 18.30 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Montag keine Vorstellung
Bei Überlänge gelten geänderte Vorführzeiten!

Eintrittspreise
Regulär 4 €
Mitglieder des MFZ 3 €
Aufschlag bei Überlänge oder Sonderveranstaltungen 1 € / 2 €

Rollstuhlfahrer / Hörgeschädigte
Das Kino im Untergeschoss ist über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Behindertentoilette befindet sich im Untergeschoss neben dem Kinoeingang. Der Kinosaal ist mit einer Induktionsschleife für Hörgeschädigte ausgestattet.

Programmheft
Das gedruckte Programmheft mit ausführlichen Angaben zu den Filmen ist im Filmmuseum erhältlich.

Sie können das Programmheft und den Spielplan auch herunterladen:
PDF Heft 34 bis 22. Juli 2018
PDF Kalenderübersicht bis 22. Juli 2018
Termine und Filmtexte als Webcal für Smartphone, Tablet, PC (stetig aktualisiert)
Als statischer Kalender (iCal)
Anleitung bei Problemen mit Google Kalender

Jubiläumsbroschüre (Hg. MFZ 2013)
PDF 50 Jahre Filmmuseum

Zur Sammlung

Jugendschutzbeauftragter
Fabian Schauren, E-Mail