Filme

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Sonntag, 5. Mai 2019, 18:30 Uhr

Cool Hand Luke (Der Unbeugsame)

Paul Newman

 

 

Cool Hand Luke (Der Unbeugsame)

USA 1967 | R: Stuart Rosenberg | B: Donn Pearce, Frank R. Pierson, nach dem Roman von Donn Pearce | K: Conrad Hall | M: Lalo Schifrin | D: Paul Newman, George Kennedy, Strother Martin, Jo Van Fleet, Lou Antonio, Dennis Hopper | 126 min | OF | »Der Held ist Sträfling eines Arbeitslagers, der nach drei Fluchtversuchen schließlich sterben muss. Paul Newman spielt diesen Luke mit einer entwaffnenden Coolness. Meist das um die Endlichkeit seines Besitzers Bescheid wissende Lächeln im Mundwinkel, seine wenigen Sätze knurrt er mehr, als dass er wirklich spricht.« (Christoph Hartung) »Nicht ohne Grund gehört Newmans Luke zu den einprägsamsten Charakteren der amerikanischen Filmgeschichte. Ein Mensch, für den die Welt immer zu klein und zu eng sein wird, ein widerspenstiger Geist, in dem Regeln tiefstes Unbehagen auslösen. Und selten hat jemand derart aufs Maul bekommen und doch im gleichen Atemzug diese Abreibungen so herausgefordert. Ein fast schon masochistischer Freiheitsdrang. Sein Rebellentum braucht keine soziale Bettung, seine Auflehnung gilt weder der Elterngeneration noch einem System, sondern dem Leben und Sein.« (Alex Todorov)

Eintrittspreise 5 € (4 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Filmmuseum München

Kartenvorbestellungen nur telefonisch unter Tel. 089-233-96450

Büro Filmmuseum Tel. 089-233-22348
E-Mail

facebook

twitter

Vorführzeiten
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag / Sonntag 18.30 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Montag keine Vorstellung
Bei Überlänge gelten geänderte Vorführzeiten!

Eintrittspreise
Regulär 4 €
Mitglieder des MFZ 3 €
Aufschlag bei Überlänge oder Sonderveranstaltungen 1 € / 2 €

Rollstuhlfahrer / Hörgeschädigte
Das Kino im Untergeschoss ist über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die barrierefreie Toilette befindet sich im Untergeschoss neben dem Kinoeingang. Der Kinosaal ist mit einer Induktionsschleife für Hörgeschädigte ausgestattet. Der Empfang ist auf den Plätzen am Anfang und am Ende der Sitzreihen am besten.

Programmheft
Das gedruckte Programmheft mit ausführlichen Angaben zu den Filmen ist im Filmmuseum erhältlich.

Sie können das Programmheft und den Spielplan auch herunterladen:
PDF Heft 37 (5. September 2019 - 26. Februar 2020)
PDF Heft 37  Kalenderübersicht

Alle Termine und Filmtexte für Kalender-Apps als webcal (stetig aktualisiert) oder als statischer iCal.
Anleitung bei Problemen mit Google Kalender

Jubiläumsbroschüre (Hg. MFZ 2013)
PDF 50 Jahre Filmmuseum

Zur Sammlung

Jugendschutzbeauftragter
Fabian Schauren, E-Mail