Filme

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Samstag, 13. Januar 2018, 21:00 Uhr

A Face in the Crowd (Ein Gesicht in der Menge)

American Politics

 

A Face in the Crowd (Ein Gesicht in der Menge)

USA 1957 | R: Elia Kazan | B: Budd Schulberg | K: Harry Stradling, Gayne Rescher | M: Tom Glazer | D: Andy Griffith, Patricia Neal, Anthony Franciosa, Walter Matthau, Lee Remick, Percy Waram, Marshall Neilan | 126 min | OF | In der Ausnüchterungszelle einer Kleinstadt findet eine Rundfunkjournalistin den Folksänger »Lonesome« Rhodes. Sie erkennt sein Talent dafür, authentisch und bodenständig zu wirken, und nimmt seine Karriere in die Hand. Wer ihn hört, fühlt sich verstanden. Rhodes wird ein gewaltiges Medienphänomen, entwickelt sich aber auch zum manipulativen Machtmenschen, der schnell die politischen Möglichkeiten seiner Beliebtheit erkennt. »A FACE IN THE CROWD ist im Grunde ein politischer Horrorfilm« (Jim Hoberman). Ähnlich wie Willie Stark in ALL THE KING‘S MEN wird auch »Lonesome« Rhodes erst durch das Medieninteresse zum Monstrum. Der Drehbuchautor Budd Schulberg stellte 2008 fest: »Mit dem richtigen Charisma und der richtigen Botschaft könnte es hier und heute passieren.« Das gilt auch im Jahr 2018. (Christoph Michel)

Eintrittspreise 5 € (4 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Filmmuseum München

Kartenvorbestellungen nur telefonisch unter Tel. 089-233-96450

Büro Filmmuseum Tel. 089-233-22348
E-Mail

facebook

twitter

Vorführzeiten
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag / Sonntag 18.30 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Montag keine Vorstellung
Bei Überlänge gelten geänderte Vorführzeiten!

Eintrittspreise
Regulär 4 €
Mitglieder des MFZ 3 €
Aufschlag bei Überlänge oder Sonderveranstaltungen 1 € / 2 €

Rollstuhlfahrer / Hörgeschädigte
Das Kino im Untergeschoss ist über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Behindertentoilette befindet sich im Untergeschoss neben dem Kinoeingang. Der Kinosaal ist mit einer Induktionsschleife für Hörgeschädigte ausgestattet.

Programmheft
Das gedruckte Programmheft mit ausführlichen Angaben zu den Filmen ist im Filmmuseum erhältlich.

Sie können das Programmheft und den Spielplan auch herunterladen:
PDF Heft 34 bis 22. Juli 2018
PDF Kalenderübersicht bis 22. Juli 2018
Termine und Filmtexte als Webcal für Smartphone, Tablet, PC (stetig aktualisiert)
Als statischer Kalender (iCal)
Anleitung bei Problemen mit Google Kalender

Jubiläumsbroschüre (Hg. MFZ 2013)
PDF 50 Jahre Filmmuseum

Zur Sammlung

Jugendschutzbeauftragter
Fabian Schauren, E-Mail