Open Scene

Die Termine der „Open Scene“ am Donnerstag sind teilweise für aktuelle Sonderveranstaltungen reserviert. Das Programm wird spätestens etwa eine Woche vorher festgelegt und in den Schaukästen an der Kinokasse, über den Film-Newsletter, auf Facebook, auf Twitter, durch Ankündigungen in der Tagespresse und hier auf dieser Homepage bekannt gegeben.


Kurzfilmabend "Zuschauerkino" am Do 1.6.17 um 19.00 Uhr

"Als Freunde" - der Beitrag eines vergangenen Zuschauerkinoabends

Der Kurzfilmabend „Zuschauerkino“ im Filmmuseum, das vom Förderverein MFZ organisiert und moderiert wird, geht in die nächste Runde. Am Donnerstag, dem 1.6.2017 um 19.00 Uhr heißt es dann wieder „Offene Leinwand“ für die Kurzfilme der Zuschauer/innen, die ihre Filme im Kino persönlich präsentieren.

Jede/r Zuschauer/in kann seine/ ihre selbst gedrehten Filme einreichen. (Fast) alles ist möglich, solange der Film nicht länger als 12 Minuten ist. Das MFZ wählt unter den eingereichten Filmen aus und stellt ein etwa anderthalbstündiges Programm zusammen. Wer teilnehmen will, muss und darf außerdem den Film persönlich im Kino vorstellen. Möglich sind die Formate 35mm, 16mm, DigiBeta, BetaSP, DVD-Video, Blu-ray und DCP. Dateien wie mov, mp4 etc. müssen auf USB-Stick oder Festplatte vorliegen (keine Speicherkarten oder Downloadlinks).

Teilnehmende Filmemacher/innen erhalten bis zu fünf Freikarten für die Veranstaltung.
Nach der Vorführung am 1.6.17 lädt das MFZ Teilnehmer und Publikum zu einem Umtrunk in den 1. Stock des Filmmuseums ein.

Wir freuen uns auf Ihre/Eure Beiträge!

Die nächste "Open Scene" findet am Donnerstag, 15. Juni 2017 um 19.00 Uhr statt und wird noch rechtzeitig bekanntgegeben.

Filmmuseum München

Kartenvorbestellungen nur telefonisch unter Tel. 089-233-96450

Büro: Tel. 089-233-22348
E-Mail: filmmuseum(at)muenchen.de

facebook

twitter

Vorführzeiten:
Dienstag / Mittwoch / Freitag / Samstag / Sonntag 18.30 Uhr und 21.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Montag keine Vorstellung
Bei Überlänge gelten geänderte Vorführzeiten!

Eintrittspreise
Regulär 4 €
Mitglieder des MFZ 3 €
Aufschlag bei Überlänge oder Sonderveranstaltungen 2 €

Rollstuhlfahrer / Hörgeschädigte
Das Kino im Untergeschoss ist über einen Aufzug für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Behindertentoilette befindet sich im Untergeschoss neben dem Kinoeingang. Der Kinosaal ist mit einer Induktionsschleife für Hörgeschädigte ausgestattet.

Programmheft
Das gedruckte Programmheft mit ausführlichen Angaben zu den Filmen ist im Filmmuseum erhältlich.

Sie können das Programmheft und den Spielplan auch herunterladen:
PDF Heft 32, Februar bis Juli 2017
PDF Kalenderübersicht bis Juli 2017
alle Termine und Inhalte für Kalender-Apps (ICS, 322 KiB)

PDF Heft 31 (September 2016 bis Februar 2017)
PDF Kalenderübersicht (bis Februar 2017)

Jubiläumsbroschüre (Hg. MFZ 2013)
PDF 50 Jahre Filmmuseum

Zur Sammlung

Jugendschutzbeauftragter:
Fabian Schauren, jugendschutz@kommunale-kinos.de