Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Samstag, 18. Januar 2020, 21:00 Uhr

The Farmer's Wife (Die Frau des Farmers)

Alfred Hitchcock

Live-Musik: Günter A. Buchwald

 

 

The Farmer’s Wife (Die Frau des Farmers)

GB 1928 | R: Alfred Hitchcock | B: Eliot Stannard, nach dem Stück von Eden Phillpotts | K: Jack Cox | D: Jameson Thomas, Lilian Hall-Davis, Gordon Harker, Gibb McLaughlin, Maud Gill | 107 min | OF | »Ein verwitweter Bauer begibt sich auf Brautschau. Vier alten Jungfern macht er den Hof, keine konveniert.« (Enno Patalas) Very British, sehr landsmännisch. »Die durchgehende Szene der stinkfeinen Teestunde bei der alten Jungfer, wenn die ganze Vornehmheit durch die unerquickliche Interaktion der buntgemischten Gäste nach und nach in die Binsen geht, beweist mit ihrem tadellosen Timing eine Begabung für das Genre der Knockabout-Komödie, die man sonst bei Hitchcock nicht vermutet hätte.« (John Russell Taylor)

A restoration by the BFI National Archive in association with STUDIOCANAL
Restoration funding provided by Matt Spick
Additional funding provided by Deluxe 142

 

Eintrittspreise 6 € (5 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen