Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Dienstag, 23. Oktober 2018, 21:00 Uhr

Servus Bayern

Herbert Achternbusch

 

 

Servus Bayern

BRD 1978 | R+B: Herbert Achternbusch | K: Jörg Schmidt-Reitwein | D: Herbert Achternbusch, Annamirl Bierbichler, Josef Bierbichler, Heinz Braun, Barbara Gass, Karolina Herbig, Gunter Freyse | 87 min | Ein Schriftsteller, der sich in der Heimat nicht mehr zu Hause fühlt, geht nach Grönland, weil es dort nicht so kalt ist wie in Bayern. »Diese groteske Selbstdarstellung ist durchsetzt mit winklig-witzigen Einfällen, hemmungslosen Kalauern und unvermittelter, zärtlicher Poesie. Einmal umkreist die Kamera in Grönland einen bizarr zerklüfteten Eisberg, dazu ertönt ein bayrisches Gstanzl von einem Burschen, der beim Fensterln erwischt wird. An so was hätte der Märchenkönig Ludwig seine bayrischromantische Freude gehabt. Nichts ist ihm heilig, dem bierseligen Groucho Marx vom Starnberger See, außer seiner eigenen Dichterexistenz und seiner Sprache, von der er einmal schrieb, er habe sie zum Bösewicht erzogen. Mit ihr und seinen Filmbildern fuchtelt er in unseren Köpfen herum, dass die Logik Reißaus nimmt.« (Wolfgang Limmer)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen