Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Sonntag, 24. März 2019, 18:30 Uhr

Seestück

Deutsche Filme 2018

 

 

Seestück

Deutschland 2018 | R: Volker Koepp | B: Volker Koepp, Barbara Frankenstein | K: Uwe Mann | M: Ulrike Haage | 135 min | Volker Koepps dokumentarisches Lebenswerk besteht in der Erkundung der östlichen Landschaften Europas. Zuletzt hat er mit In Sarmatien eine Summe über den Raum zwischen Deutschland und Russland vorgelegt. Nun vermisst er mit Seestück noch einmal die Küsten der Ostsee, auch hier war er früher schon des Öfteren, er kennt die Gegend noch aus der Zeit des Kalten Kriegs, und nun stellt er fest, dass zwischen Greifswald und Kurischer Nehrung wieder die Angst vor einem denkbaren Krieg wächst. Dieser politischen Stimmung steht in Seestück aber vielfach der lange Atem der Naturgeschichte entgegen: Das Meer und das Klima setzen ihren eigenen Rhythmus. (Bert Rebhandl)

Eintrittspreise 5 € (4 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen