Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Sonntag, 29. Juli 2018, 21:00 Uhr

My Cousin Rachel (Meine Cousine Rachel)

Krimiautorinnen

 

 

My Cousin Rachel (Meine Cousine Rachel)

Großbritannien 2017 | R+B: Roger Michell, nach dem Roman von Daphne du Maurier (1951) | K: Mike Eley | M: Rael Jones | D: Rachel Weisz, Sam Claflin, Holliday Grainger, Iain Glen, Pierfrancesco Favino | 106 min | OmU | »Regisseur Roger Michell wildert mit seiner Veranschaulichung der gesellschaftlichen Konfliktlinien in Jane Austens Revier, ohne aber das schauerromantische Gothic-Flair von Daphne du Mauriers Roman zu verraten. Bis fast zum Filmende schillert die Überfrau in verdächtigen Farben, erscheint mal als manipulative Goldgräberin, mal als giftmischende Verführerin. Und mal als verletzliches Hascherl, das versucht, seine Autonomie zu wahren in einer Gesellschaft, die Eigenständigkeit für Frauen nicht vorsieht. Man kann sich schwerlich eine perfektere Rachel als Rachel Weisz mit ihrem Mona-Lisa-Lächeln vorstellen.« (Birgit Roschy)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen