Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Sonntag, 2. Dezember 2018, 21:00 Uhr

Les amants (Die Liebenden)

Jeanne Moreau

 

 

Les amants (Die Liebenden)

Frankreich 1958 | R: Louis Malle | B: Louis Malle, Louise Lévêque de Vilmorin, nach dem Roman »Point de lendemain« von Vivant Denon | K: Henri Decaë | D: Jeanne Moreau, Alain Cuny, José-Louis de Villalonga, Judith Magre, Jean-Marc Bory, | 92 min | OmU | Eine eingefahrene Ehe auf dem Land oder das verheißungsvolle Leben in der Stadt? Jeanne Moreau ist die gelangweilte Ehefrau eines Verlegers, die versucht, mit regelmäßigen Besuchen bei ihrer Freundin Maggy in Paris ihrer inneren Leere zu entkommen. Erst ein Außenseiter, der Student Bernard, sieht hinter die Masken der High Society und wird für Jeanne zum Funken der Veränderung. Durch seine Darstellung des Ehebruchs und die Betonung der »wahren« Liebe, die alle Konventionen sprengt, galt der Film bei seinem Erscheinen als Skandal. »Es gibt vor allem das Spiel der großartigen Jeanne Moreau. Sie hat, auch wenn ihr Heikelstes aufgetragen wird, eine heimliche, keusche Intensität des Herzens, die noch das Schwierigste vertretbar, das Heimlichste zeigbar macht. Sie leistet ein Stück erfüllter Schauspielerei, dessen man gedenken wird.« (Friedrich Luft)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen