Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Freitag, 21. Februar 2020, 18:30 Uhr

Le Havre

Aki Kaurismäki

 

 

Le Havre

Frankreich 2011 | R+B: Aki Kaurismäki | K: Timo Salminen | D: André Wilms, Kati Outinen, Jean-Pierre Darroussin, Blondin Miguel, Elina Salo, Pierre Etaix, Jean-Pierre Léaud | 93 min | OmU | Einige Jahre vor der »Flüchtlingskrise« dreht Aki Kaurismäki einen Film über Solidarität. Sein Protagonist kümmert sich nicht mehr nur um sich selbst, sondern sorgt für andere, in diesem Fall für Flüchtlinge aus Afrika. Kaurismäki nimmt das Thema ernst, sich selbst und seinen Film nicht: Dieser ist gespickt mit Anspielungen auf René Clair, Frank Capra, Vittorio de Sica, Federico Fellini, Yasujirō Ozu, Marcel Carné, Jean Vigo.

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen