Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Freitag, 23. Februar 2018, 18:30 Uhr

Komödianten

G.W. Pabst

 

Komödianten

Deutschland 1941 | R: G.W. Pabst | B: Axel Eggebrecht, Walther von Hollander, G.W. Pabst, nach dem Roman »Philine« von Olly Boeheim | K: Bruno Stephan | M: Lothar Brühne | D: Käthe Dorsch, Hilde Krahl, Henny Porten, Gustav Diessl, Richard Häußler | 110 min | Deutschland um 1750. Die Theaterprinzipalin Caroline Neuber kämpft mit ihrer fahrenden Truppe für das deutschsprachige Theater. Sie engagiert sich für die Aufführung zeitgenössischer deutscher Autoren wie Lessing und verbannt den populären Hanswurst samt seinen Possen und Zoten von der Bühne. »Pabst führte sich mit einem Film wieder ein, der durchaus in die damalige Landschaft passte. Lebensbilder großer Deutscher waren sehr beliebt. Immerhin wählte er eine Frau, deren Leben wenig Möglichkeit zu ideologischer Indoktrinierung bot. Und wenn er auch die Qualität seiner früheren Filme nicht erreicht, so zeichnete er doch ein vielfältiges und lebendiges Bild vergangener Zeiten. Einzelne Milieuschilderungen vom tristen Leben der fahrenden Komödianten sind vorzüglich.« (Dieter Krusche)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen